• 20.05.2022
      02:15 Uhr
      Die Musketiere (9/10) Anschlag auf die Königin | Das Erste
       

      Die Ehe von König Ludwig XIII. und Königin Anna wird belastet, weil Anna ihrem Mann bisher kein Kind und damit keinen Thronfolger geboren hat. Während sie in ihrer Not eine mystische Wasserquelle besucht, um ihre Fruchtbarkeit zu stärken, flirtet der König bei einem sommerlichen Bankett mit der hübschen Charlotte Mellendorf, Tochter eines deutschen Grafen. Als er später bei Kardinal Richelieu seine Frustration über die Königin äußert, ahnt er nicht, was er damit in Gang setzt: Im Auftrag des Kardinals heuert Milady den irischen Söldner Gallagher an, der kurz darauf einen Mordanschlag auf die Königin verübt.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.05.22
      02:15 - 03:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die Ehe von König Ludwig XIII. und Königin Anna wird belastet, weil Anna ihrem Mann bisher kein Kind und damit keinen Thronfolger geboren hat. Während sie in ihrer Not eine mystische Wasserquelle besucht, um ihre Fruchtbarkeit zu stärken, flirtet der König bei einem sommerlichen Bankett mit der hübschen Charlotte Mellendorf, Tochter eines deutschen Grafen. Als er später bei Kardinal Richelieu seine Frustration über die Königin äußert, ahnt er nicht, was er damit in Gang setzt: Im Auftrag des Kardinals heuert Milady den irischen Söldner Gallagher an, der kurz darauf einen Mordanschlag auf die Königin verübt.

       

      Stab und Besetzung

      Athos Tom Burke
      Aramis Santiago Cabrera
      Kardinal Richelieu Peter Capaldi
      Porthos Howard Charles
      Königin Anna Alexandra Dowling
      Ludwig XIII. Ryan Gage
      Constance Tamla Kari
      Milady Maimie McCoy
      D'Artagnan Luke Pasqualino
      Tréville Hugo Speer
      Charlotte Mellendorf Charlotte Hope
      Graf Mellendorf Roger Ringrose
      Schwester Hélène Alice Patten
      Mutter Oberin Gabrielle Reidy
      Gallagher Lochlainn O'Mearain
      Serge Peter-Hugo Daly
      Regie Andy Hay
      Musik Murray Gold
      Kamera Mike Spragg
      Drehbuch Peter McKenna

      Die Ehe von König Ludwig XIII. und Königin Anna wird belastet, weil Anna ihrem Mann bisher kein Kind und damit keinen Thronfolger geboren hat. Während sie in ihrer Not eine mystische Wasserquelle besucht, um ihre Fruchtbarkeit zu stärken, flirtet der König bei einem sommerlichen Bankett mit der hübschen Charlotte Mellendorf, Tochter eines deutschen Grafen. Als er später bei Kardinal Richelieu seine Frustration über die Königin äußert, ahnt er nicht, was er damit in Gang setzt: Im Auftrag des Kardinals heuert Milady den irischen Söldner Gallagher an, der kurz darauf einen Mordanschlag auf die Königin verübt.

      Nur durch Zufall entgeht Anna dem Attentat und wird von den Musketieren in einem Kloster in Sicherheit gebracht. Während D'Artagnan und Porthos den Palast erreichen wollen, um Verstärkung zu holen, wird das Kloster von Gallaghers Schergen attackiert. Die Nonnen erweisen sich dabei als durchaus wehrhafte Gottesdienerinnen. Zugleich kommen Aramis und Königin Anna sich auch körperlich näher - wohl wissend, dass sie damit ihr Leben riskieren.

      Der Roman "Die drei Musketiere" von Alexandre Dumas ist weltberühmt und wurde vielfach verfilmt. Die neue, aufwendig produzierte Serie "Die Musketiere" lässt die legendären Helden eine Vielzahl neuer Abenteuer bestehen. Zugleich gewinnt sie den schillernden Charakteren neue Seiten ab. Neben rasanten Kampfszenen und vertrackten Intrigen wartet die Serie auch mit feinem Humor auf.

      Für die Regie der ersten beiden Folgen konnte der preisgekrönte Toby Haynes gewonnen werden, der auch "Sherlock" und "Kommissar Wallander"-Filme inszeniert hat. Weitere Folgen wurden von den mehrfach preisgekrönten Regisseuren Saul Metzstein ("Late Night Shopping") und Richard Clark ("Doctor Who") inszeniert.

      Zur hochkarätigen Besetzung gehören Tom Burke, der vor allem durch seine Rolle in "Only God Forgives" bekannt wurde, Luke Pasqualino, der auch zum Ensemble der Serie "Die Borgias" gehörte, und Oscar-Preisträger Peter Capaldi, der in dem Kinofilm "Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt" den Journalisten Alan Rusbridger verkörperte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.05.22
      02:15 - 03:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2022