• 18.10.2021
      18:50 Uhr
      Großstadtrevier (441) Der Preis eines Kindes | Das Erste Mediathek
       

      Harry Möller bleibt das Herz stehen: Fast wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden. Doch dank des beherzten Einschreitens Dimitris, der den Kleinen im letzten Moment von der Straße schubst, trägt Matthies nur eine Beule davon. Der 20-jährige Grieche wird jedoch selbst schwer verletzt, der Unfallverursacher flüchtet. Nina Sieveking und Lukas Petersen begeben sich auf seine Fährte. Während Dimitris im Krankenhaus liegt, erkennt Harry sein Gesicht auf einem Überwachungsvideo wieder, das Frau Küppers dem Team im Rahmen einer Aktion gegen den grassierenden Taschendiebstahl vorführt. Harry gerät in einen schweren Gewissenskonflikt

      Montag, 18.10.21
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Harry Möller bleibt das Herz stehen: Fast wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden. Doch dank des beherzten Einschreitens Dimitris, der den Kleinen im letzten Moment von der Straße schubst, trägt Matthies nur eine Beule davon. Der 20-jährige Grieche wird jedoch selbst schwer verletzt, der Unfallverursacher flüchtet. Nina Sieveking und Lukas Petersen begeben sich auf seine Fährte. Während Dimitris im Krankenhaus liegt, erkennt Harry sein Gesicht auf einem Überwachungsvideo wieder, das Frau Küppers dem Team im Rahmen einer Aktion gegen den grassierenden Taschendiebstahl vorführt. Harry gerät in einen schweren Gewissenskonflikt

       

      Stab und Besetzung

      Dirk Matthies Jan Fedder
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Harry Möller Maria Ketikidou
      Piet Wellbrook Peter Fieseler
      Nina Sieveking Wanda Perdelwitz
      Lukas Petersen Patrick Abozen
      Daniel Schirmer Sven Fricke
      Hannes Krabbe Marc Zwinz
      Can Topal Adnan Maral
      Dimitris Leonakis Danilo Kamperidis
      Steffen Hupka Björn Ahrens
      Tom Bracke Matthias Ludwig
      Lütti Ugur Tasbilek
      Mick David Herzog
      Matthies Liam Wank
      Vater Roland Kieber
      Regie Hagen Bogdanski

      Harry Möller bleibt das Herz stehen: Fast wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden. Doch dank des beherzten Einschreitens Dimitris, der den Kleinen im letzten Moment von der Straße schubst, trägt Matthies nur eine Beule davon. Der 20-jährige Grieche wird jedoch selbst schwer verletzt, der Unfallverursacher flüchtet. Nina Sieveking und Lukas Petersen begeben sich sofort auf seine Fährte. Während Dimitris im Krankenhaus liegt, erkennt Harry sein Gesicht auf einem Überwachungsvideo wieder, das Frau Küppers ihrem Team im Rahmen einer Aktion gegen den grassierenden Taschendiebstahl vorführt. Dimitris klaut auf dem Video einer Passantin den Geldbeutel. Harry gerät in einen schweren Gewissenskonflikt: Soll sie den Mann anzeigen, der ihrem Kind das Leben gerettet hat?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 18.10.21
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.10.2021