• 16.11.2019
      23:40 Uhr
      Inas Nacht Late-Night-Show | Das Erste
       

      Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller begrüßt heute in der Hamburger Kneipe „Zum Schellfischposten“ die Schauspielerin Ulrike Folkerts. Sie berichtet von ihren schwierigen Anfängen als Theaterschauspielerin, ihrer Rolle als Vorreiterin im TV-Krimi-Genre und warum sie heute an Wunder glaubt. Zum Gespräch hinzu kommt ARD-Moderator Kai Pflaume. Er erzählt von seinem Interesse für neue Mode- und Lifestyle-Trends, das er mit seinen Söhnen teilt, und den Erkenntnissen, die er aus seiner TV-Dokumentation über 100-Jährige gewonnen hat. Musikgäste sind Beth Hart und Thees Uhlmann.

      Samstag, 16.11.19
      23:40 - 00:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller begrüßt heute in der Hamburger Kneipe „Zum Schellfischposten“ die Schauspielerin Ulrike Folkerts. Sie berichtet von ihren schwierigen Anfängen als Theaterschauspielerin, ihrer Rolle als Vorreiterin im TV-Krimi-Genre und warum sie heute an Wunder glaubt. Zum Gespräch hinzu kommt ARD-Moderator Kai Pflaume. Er erzählt von seinem Interesse für neue Mode- und Lifestyle-Trends, das er mit seinen Söhnen teilt, und den Erkenntnissen, die er aus seiner TV-Dokumentation über 100-Jährige gewonnen hat. Musikgäste sind Beth Hart und Thees Uhlmann.

       

      Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten".

      Heute begrüßt Ina Müller zunächst die Schauspielerin Ulrike Folkerts, die aktuell 30 Jahre "Tatort" und ihren 70. "Tatort"-Fall feiert. Sie berichtet von ihren schwierigen Anfängen als Theaterschauspielerin, ihrer Rolle als Vorreiterin im TV-Krimi-Genre und warum sie heute an Wunder glaubt.

      Zum Gespräch hinzu kommt ARD-Moderator Kai Pflaume. Er erzählt von seinem Interesse für neue Mode- und Lifestyle-Trends, das er mit seinen Söhnen teilt, und den Erkenntnissen, die er aus seiner TV-Dokumentation über 100-Jährige gewonnen hat.

      Erster Musikgast ist heute die Sängerin Beth Hart, die seit vielen Jahren zu Recht als eine der virtuosesten Songwriterinnen und Bühnenkünstlerinnen der USA gilt.

      Den Abend beschließt Thees Uhlmann, der nach fünf Jahren Pause ein neues deutschsprachiges Rock-Album veröffentlicht hat.

      Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

      14 Personen bestreiten das Publikum - mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht", aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller - nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2019