• 30.08.2019
      20:15 Uhr
      Die Eifelpraxis - Körper und Geist Spielfilm Deutschland 2019 | Das Erste
       

      Es gibt für alles eine Lösung, aber manchmal muss man um die Ecke denken. Für Vera Mundt ist das in der Eifelpraxis nichts Ungewöhnliches. Im neunten Teil der beliebten Medical-Reihe bekommt es die unkonventionelle Versorgungsassistentin mit einer psychosomatischen Erkrankung zu tun, deren Ursache sie in einer belastenden Familienkonstellation suchen muss. Was Vera so besonders und bei den Patienten beliebt macht, erlebt auch ihr Chef am eigenen Leib: Nach einem Unfall braucht der im Rollstuhl sitzende Arzt die Hilfe seiner engagierten Mitarbeiterin und genießt ihre besondere Fürsorge.

      Freitag, 30.08.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Es gibt für alles eine Lösung, aber manchmal muss man um die Ecke denken. Für Vera Mundt ist das in der Eifelpraxis nichts Ungewöhnliches. Im neunten Teil der beliebten Medical-Reihe bekommt es die unkonventionelle Versorgungsassistentin mit einer psychosomatischen Erkrankung zu tun, deren Ursache sie in einer belastenden Familienkonstellation suchen muss. Was Vera so besonders und bei den Patienten beliebt macht, erlebt auch ihr Chef am eigenen Leib: Nach einem Unfall braucht der im Rollstuhl sitzende Arzt die Hilfe seiner engagierten Mitarbeiterin und genießt ihre besondere Fürsorge.

       

      Stab und Besetzung

      Vera Mundt Rebecca Immanuel
      Chris Wegner Simon Schwarz
      Danuta Masik Karolina Lodyga
      Leon Ortmann Janek Rieke
      Paul Mundt Tom Böttcher
      Mia Mundt Mascha Schrader
      Simon Kuhn Enno Hesse
      Lena Kuhn Christin Nichols
      Bärbel Kuhn Gitta Schweighöfer
      Heinz Abel Paul Faßnacht
      Dr. Julia Hamacher Anja Schneider
      Hubert Meinerzhagen Hermann Beyer
      Martha Böhl Marie Anne Fliegel
      Anita Rabsal Olga von Luckwald
      Volker Böhl Tom Keune
      Marianne Rabsal Dagmar Sachse
      Dr. Oeller Vivian Kanner
      Daniel Morel Aleksandar Radenkovic
      Regie Kerstin Ahlrichs
      Komposition Stefan Hansen
      Jan-Peter Klöpfel
      Kamera Sonja Rom
      Buch Kirsten Peters

      Vera Mundt (Rebecca Immanuel) freut sich auf den zweiten Neuanfang mit ihren beiden Kindern in Monschau. Allerdings haben sich die Verhältnisse inzwischen gewaltig geändert: Sohn Paul (Tom Böttcher), der im Krankenhaus arbeitet und sich an der Miete beteiligt, stellt nach seiner Rückkehr selbstbewusst Ansprüche. Dass er das beste Zimmer möchte, durchkreuzt Veras Pläne und bringt seine jüngere Schwester Mia (Mascha Schrader) auf die Barrikaden.

      Mit einem Schlag wird Vera klar: Ihr Nesthäkchen ist jetzt in der Pubertät! In der Eifelpraxis bekommt es die Versorgungsassistentin mit einer Familie zu tun, die Vera gleich vor zwei Herausforderungen stellt. Die lungenkranke Bäuerin Bärbel Kuhn (Gitta Schweighöfer) weigert sich, das lebensrettende Beatmungsgerät zu benutzen. Ihr Sohn Simon (Enno Hesse), der den Hof fast im Alleingang bewirtschaftet, hat seltsame Ausfallerscheinungen, die Vera bei einem Hausbesuch auffallen. Nur auf Druck seiner hochschwangeren Frau Lena (Christin Nichols) lässt sich der Landwirt von Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz) untersuchen.

      Simon will sich den Ernst der Lage jedoch nicht eingestehen. Schließlich steht und fällt mit ihm die über 100-jährige Tradition des Hofes. Erst als sich sein Zustand dramatisch verschlimmert und Vera dahinterkommt, unter welcher Last der junge Mann wirklich leidet, kann sie helfen.

      Es gibt für alles eine Lösung, aber manchmal muss man um die Ecke denken. Für Rebecca Immanuel alias Vera Mundt ist das in der Eifelpraxis nichts Ungewöhnliches. In „Körper und Geist“, dem neunten Film der beliebten Medical-Reihe, bekommt es die unkonventionelle Versorgungsassistentin mit einer psychosomatischen Erkrankung zu tun, deren Ursache sie in einer belastenden Familienkonstellation suchen muss. Was Vera so besonders und bei den Patienten beliebt macht, erlebt auch ihr von Simon Schwarz gespielter Chef am eigenen Leib: Nach einem Unfall braucht der im Rollstuhl sitzende Arzt die Hilfe seiner engagierten Mitarbeiterin und genießt ihre besondere Fürsorge.

      Dieser Film ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 13. August 2019).

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 30.08.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2019