• 26.06.2019
      02:10 Uhr
      Um Himmels Willen (232) Doppelgängerin | Das Erste
       

      Obwohl Bürgermeister Wöller das Kloster noch nicht besitzt, startet er mit den Vorbereitungen für seine Kaltenthaler Ritterspiele. Die Ordensschwestern sind nicht begeistert. Schon gar nicht, da der Bürgermeister nun auch noch einen Mittelalter-Freizeitpark zu planen scheint. Wöller versucht den Nonnen klarzumachen, dass er momentan der bessere Käufer für das Kloster wäre. Denn was Auingens Bürgermeister Ederer im Zweifel mit dem Kloster vorhabe, könne nur noch schlimmer sein und allein wird der Orden den Rückkauf nicht bewältigen können.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 26.06.19
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Obwohl Bürgermeister Wöller das Kloster noch nicht besitzt, startet er mit den Vorbereitungen für seine Kaltenthaler Ritterspiele. Die Ordensschwestern sind nicht begeistert. Schon gar nicht, da der Bürgermeister nun auch noch einen Mittelalter-Freizeitpark zu planen scheint. Wöller versucht den Nonnen klarzumachen, dass er momentan der bessere Käufer für das Kloster wäre. Denn was Auingens Bürgermeister Ederer im Zweifel mit dem Kloster vorhabe, könne nur noch schlimmer sein und allein wird der Orden den Rückkauf nicht bewältigen können.

       

      Stab und Besetzung

      Hanna Jakobi Janina Hartwig
      Wolfgang Wöller Fritz Wepper
      Oberin Theodora Nina Hoger
      Felicitas Meier Karin Gregorek
      Agnes Schwandt Emanuela von Frankenberg
      Schwester Lela Denise M´Baye
      Schwester Claudia Mareike Lindenmeyer
      Gloria / Sina Romina Küper
      Hauptkommissar Hommert Michael Roll
      Schwester Hildegard Andrea Sihler
      Marianne Laban Andrea Wildner
      Polizist Anton Meier Lars Weström
      Hermann Huber Wolfgang Müller
      Frank Treptow Andreas Wimberger
      Andrea Gruber Sinha Melina Gierke
      Michael Keil Sebastian Fischer
      Lars Werner Jan Pohl
      Lene Baal Elna Lindgens
      Katja Vollmer Julia Schmalbrock
      Jens Lehner Kai Albrecht
      Oskar Lehner Fynn-Marlin Wolf
      Pia Lehner Lara Campagnoli
      Regie Andi Niessner
      Komposition Philipp Fabian Kölmel
      Kamera Bernd Neubauer
      Buch Khyana el Bitar

      Obwohl Bürgermeister Wöller das Kloster noch nicht besitzt, startet er mit den Vorbereitungen für seine Kaltenthaler Ritterspiele. Die Ordensschwestern sind nicht begeistert. Schon gar nicht, da der Bürgermeister nun auch noch einen Mittelalter-Freizeitpark zu planen scheint. Wöller versucht den Nonnen klarzumachen, dass er momentan der bessere Käufer für das Kloster wäre. Denn was Auingens Bürgermeister Ederer im Zweifel mit dem Kloster vorhabe, könne nur noch schlimmer sein und allein wird der Orden den Rückkauf nicht bewältigen können. Hanna verhilft Wöller zu einem Termin bei Oberin Theodora, um über einen gemeinsamen Rückkauf des Klosters von Jenny Winter zu sprechen. Doch auch Ederer hat bereits das Gespräch mit der Oberin gesucht.
      Hanna versucht, einer verzweifelten jungen Frau zu helfen. Andrea Grubers Freund Michael hat sie aus der gemeinsamen Wohnung geworfen, weil er glaubt, dass sie mit andern Männern auf einem Dating-Portal flirtet. Doch Andrea ist dort nicht aktiv. So wie es aussieht, hat jemand ihre Identität gestohlen und mit ihrem Namen und ihren Fotos Kontakte zu Männern aufgenommen. Aber wer gibt sich als Andrea aus?
      Treptow ist mit seiner Recherche bezüglich der Vergangenheit von Jenny Winter bislang nicht weitergekommen. Dafür erinnert sich Hermann Huber plötzlich, woher er Jenny Winter kennt. Sie hat vor Jahren unter anderem Namen Immobilien in Spanien verkauft und dabei mehrere Leute, Huber eingeschlossen, um sehr viel Geld betrogen. Für Wöller ist diese Information Gold wert. Das könnte einen entscheidenden Vorteil in Sachen Klosterkauf bringen.
      Schwester Claudia will eigentlich Abstand von Jens Lehner gewinnen. Doch dann entscheidet sie sich gemeinsam mit Jens, den Geburtstag seines Sohnes Oskar zu feiern. Dabei kommt es zu einem Unfall. Pia muss ins Krankenhaus und das bringt Claudia und Jens einander wieder näher.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 26.06.19
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2019