• 28.11.2018
      11:35 Uhr
      Trotzdem gesund Film von Kurt Langbein | 3sat
       

      Wie ist es möglich, trotz aussichtsloser Diagnose wieder gesund zu werden? Welche Fähigkeiten und Eigenschaften brauchen Menschen, um Rheuma, Krebs und andere Krankheiten zu überwinden? Kurt Langbein auf der Spur der neuen Wege zur Gesundheit - und wie man sie erlernen kann. Gesundheit bewegt alle, aber die Verunsicherung steigt.

      Mittwoch, 28.11.18
      11:35 - 12:30 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

      Wie ist es möglich, trotz aussichtsloser Diagnose wieder gesund zu werden? Welche Fähigkeiten und Eigenschaften brauchen Menschen, um Rheuma, Krebs und andere Krankheiten zu überwinden? Kurt Langbein auf der Spur der neuen Wege zur Gesundheit - und wie man sie erlernen kann. Gesundheit bewegt alle, aber die Verunsicherung steigt.

       

      Die Menschen fühlen sich im Medizinbetrieb auf Organfunktionen reduziert, der Markt der Alternativmedizin boomt, Gesundheit lässt sich perfekt vermarkten. Kurt Langbein durchleuchtet den Gesundheitsmarkt seit 35 Jahren und hat Bestseller wie "Bittere Pillen" und "Weißbuch Heilung" dazu geschrieben sowie preisgekrönte Dokus gestaltet ("Wunder Heilung"). Nun führt er durch eine Entdeckungsreise, die zeigt, wie wunderbar die Selbstheilungskräfte des Menschen funktionieren - und was sie stört, was Mythen sind und was belegbare Tatsachen, wer heilt und wer bloß Kasse macht - und wie andere Kulturen mit Gesundheitsfragen umgehen.

      "Meine Ärztin hat plötzlich gesagt, Frau Gugenberger, sie können wieder heimgehen, so einen Fall haben wir überhaupt noch nie gehabt". Nur sechs Monate nachdem bei Silke Gugenberger Metastasen ihres Lymphdrüsen-Krebses entdeckt wurden, waren die Tumoren nicht mehr auffindbar. "Es war ein unglaubliches Gefühl, aber ich habe hart daran gearbeitet", erzählt Bailey O´Brien, deren Melanom-Metastasen ebenfalls verschwunden sind.

      Wie ist es möglich, trotz aussichtsloser Diagnose wieder gesund zu werden? Erstmals ist eine junge Wissenschaftlerin dem Phänomen "Spontanheilung" systematisch nachgegangen. Mit Unterstützung der amerikanischen Krebsgesellschaft hat Kelly Turner 250 Menschen besucht, die wieder gesund wurden, nachdem die Mediziner sie aufgegeben hatten. Und sie hat neun Handlungsweisen und Eigenschaften identifiziert, die bei allen 250 anzutreffen waren und offenbar Heilungen möglich machen. "Es waren Ernährungsumstellung und Naturheilmittel, aber die anderen sieben Faktoren betreffen die Psyche und unsere Emotionen, das hat sogar mich als Psychotherapeutin überrascht", berichtet Turner.

      Der Wissenschaftsjournalist Kurt Langbein hat Kelly Turner in den USA besucht und ihre weltweite Spurensuche nach den Faktoren dokumentiert, die Heilung möglich machen. Überraschend Geheilte erzählen ihre Geschichten und die moderne Forschung findet immer mehr Erklärungen für die Möglichkeiten zur Selbstheilung. Seriöse Studien belegen inzwischen die Wirksamkeit von komplementärmedizinischen Therapien.

      Eine Spurensuche nach neun Wegen zur Gesundheit - und wie man sie erlernen kann.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.11.18
      11:35 - 12:30 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.08.2020