Von der Vernichtung der Arten

20.12.2020

Artenschützer schlagen Alarm. Bis zu einer Millionen Tier- und Pflanzenarten könnten in den nächsten Jahrzehnten aussterben. Das Artensterben ist vom Menschen verursacht und hat weitreichendere Folgen als der Klimawandel, mit dem es aber zusammenhängt. Über die Ursachen des Artensterbens und wie es vielleicht vor der Katastrophe noch zu stoppen ist, spricht Ulrich Timm mit dem Evolutionsbiologen Prof. Matthias Glaubrecht.

© ARD Play-Out-Center || 11.04.2021