11.04.2011
20:15 Uhr
Der Vorkoster (1) welche Tomaten sind wirklich gut für uns? - Moderation: Björn Freitag | WDR Köln
Tipp

Täglich werden Verbraucher mit Horror-Meldungen über Dioxin in Eiern, Gammelfleisch oder krebserregenden Zusätzen in Lebensmitteln konfrontiert. Verbraucherschützer warnen zudem vor irreführenden Verpackungsangaben und Produktbeschreibungen.

Zurück bleiben verunsicherte Verbraucher. Der Vorkoster macht Schluss mit Halbwissen und fragt: Was ist wirklich gut für uns? Was können wir ohne schlechtes Gewissen essen? Wofür lohnt es sich, mehr Geld auszugeben? Sternekoch Björn Freitag hakt nach, probiert und vergleicht - und am Ende kann der Zuschauer selbst entscheiden: Täuscht die Lebensmittelindustrie vorsätzlich oder ist alles nur übertriebene Panikmache?

Der Vorkoster ist eine Mischung aus alltagstauglicher Wissensreportage und Dokumentation mit verfilmter Recherche. Björn Freitag gibt handfeste Tipps für den Verbraucher, vermittelt nie gesehene Einblicke in die Lebensmittelindustrie und deckt Konflikte auf. "Essen ist meine Passion", sagt Björn Freitag, "und deswegen finde ich diese Aufgabe so spannend. Ich will kein Spielverderber sein, sondern vertrete die Verbraucher, die gerne gut essen." Der gebürtige Gelsenkirchener, Jahrgang 1973, hat mit seinem Beruf schon vor vielen Jahren in den Medien Fuß gefasst: So ist er unter anderem für "Daheim und Unterwegs" und die "Servicezeit" im WDR Fernsehen aktiv und Autor mehrerer Kochbücher. Seit 13 Jahren führt er das Restaurant "Goldener Anker" in Dorsten im Ruhrgebiet und er ist verantwortlich für das Essen der Fußballmannschaft von Schalke 04.

Montag, 11.04.11
20:15 - 21:00 (45 Min.)
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte