• 14.08.2017
      22:30 Uhr
      Meister des Alltags Moderation: Florian Weber | SWR Fernsehen BW
       

      Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck. Die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht dieses Mal wieder an Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache. Zum einen für Sehhilfen für Sehbehinderte an der Stuttgarter Betty-Hirsch-Schule sowie an das Telefonberatung-Projekt "Eine Nummer gegen Kummer" für Jugendliche in Landau.

      Montag, 14.08.17
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck. Die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht dieses Mal wieder an Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache. Zum einen für Sehhilfen für Sehbehinderte an der Stuttgarter Betty-Hirsch-Schule sowie an das Telefonberatung-Projekt "Eine Nummer gegen Kummer" für Jugendliche in Landau.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Florian Weber
      Sonstige Mitwirkung Enie van de Meiklokjes, Bodo Bach,

      Darf man wilde Krokusse ungestraft pflücken? Lassen sich Blutflecken mithilfe von Zwiebeln aus einem T-Shirt entfernen? Und wie lange hält eigentlich ein Fahrradhelm? Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz "Meister des Alltags" die Alltagstauglichkeit seiner Kandidaten auf die Probe.

      Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck. Die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt. Der Erlös geht dieses Mal wieder an Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache. Zum einen für Sehhilfen für Sehbehinderte an der Stuttgarter Betty-Hirsch-Schule sowie an das Telefonberatung-Projekt "Eine Nummer gegen Kummer" für Jugendliche in Landau.

      06.04.2015 SWR/SR

      Sonstige Mitwirkung: Enie van de Meiklokjes, Bodo Bach,

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 14.08.17
      22:30 - 23:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.08.2017