• 15.01.2016
      21:00 Uhr
      Guido Cantz - Lachgeschichten rbb Fernsehen
       

      Guido Cantz ist Moderator, Büttenredner, Stand Up Künstler, Komiker, Autor, Entertainer, Musiker. In der Lachgeschichte werden Highlights seiner Bühnenauftritte von den Anfängen bis heute gezeigt. Sie belegen, dass Wortwitz, scharfe Beobachtungsgabe und die Überhöhung politischer Ereignisse das Salz in der Suppe einer Sitzung sind, wenn sie so dargeboten werden, wie es nur Guido Cantz vermag.

      Freitag, 15.01.16
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Guido Cantz ist Moderator, Büttenredner, Stand Up Künstler, Komiker, Autor, Entertainer, Musiker. In der Lachgeschichte werden Highlights seiner Bühnenauftritte von den Anfängen bis heute gezeigt. Sie belegen, dass Wortwitz, scharfe Beobachtungsgabe und die Überhöhung politischer Ereignisse das Salz in der Suppe einer Sitzung sind, wenn sie so dargeboten werden, wie es nur Guido Cantz vermag.

       

      Guido Cantz ist Moderator, Büttenredner, Stand Up Künstler, Komiker, Autor, Entertainer, Musiker - aber vor allem ist er PORZER. In den Anfangsjahren trug der junge, sympathische Guido Cantz bei seinen Auftritten im rheinischen Karneval immer ein T-Shirt unter seinem pinkroten Anzug mit der Aufschrift Porz oder auch Porzer . Durch ihn wurde somit der im Südosten liegende Stadtbezirk der Stadt Köln überregional bekannt. Liebevoll beschreibt er sein Viertel auch als populäres osteuropäisches Reiseziel und macht keinen Hehl daraus, dass die Nachnamen seiner Schulkameraden so geschrieben wurden, wie die zuletzt gelegten Wörter, die beim Scrabble übrig geblieben sind. So behütet er in diesem Umfeld in einer Bungalowsiedlung bei seinem schwäbischen Vater und seiner aus dem Ruhrgebiet stammenden Mutter mit seinem älteren Bruder aufgewachsen ist, so bereitete es ihn auch darauf vor, alle Lebenslagen zu meistern.

      Als Mann für alle Fälle - sein erstes Büttenalterego - betrat er 1991 im Karneval die Bretter, die in Köln die Welt bedeuten. Im Sartory stellte er vor 1.400 Gästen seine Schlagfertigkeit und Schnelligkeit unter Beweis und begeisterte die Menge mit seinem Talent, Boris Becker und andere prominente Zeitgenossen zu parodieren. In der Lachgeschichte werden Highlights seiner Bühnenauftritte von den Anfängen bis heute gezeigt, die treffsicher belegen, dass Wortwitz, scharfe Beobachtungsgabe und die Überhöhung politischer Ereignisse das Salz in der Suppe einer Sitzung sind, wenn sie so dargeboten werden, wie es nur Guido Cantz vermag. Interviewpartner sind u. a: Frank Elstner, Hugo Egon Balder, Mirja Boes, Willibert Pauels und Joachim Wüst.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 15.01.16
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2016