28.06.2013
11:15 Uhr
Peter Pan - Neue Abenteuer 26-teilige französisch-indisch-deutsche 3D-CGI-Animationsserie 2010-2013 | KiKA

26. Das Bösartigkeitspulver
Es ist Mai und in London schneit es. Michael ist deswegen stocksauer und Wendy meint das kommt von der Klimaveränderung. Da trifft es sich gut, dass Peter kommt um sie ins schöne Nimmerland abzuholen. Doch dort hat Hook wieder mal einen schrecklichen Plan. Er lässt von Jaro ein Pulver herstellen, das jeden, der es abbekommt, bösartig macht. Während des Blumenskulpturenwettbewerbs der Verlorenen Kinder, zu dem die Blumenfrauen als Preisrichterinnen eingeladen sind, schleichen sich die Piraten an, um das Pulver auf Peter zu schütten, aber der weicht aus und Poppy, die Blumenfrau, und Michael bekommen das Pulver ab. Poppy wird sofort bösartig, beschimpft ihre Kolleginnen und verschwindet. Sie lässt es furchtbar heiß werden in Nimmerland, um ihre Macht zu demonstrieren. Bei Michael dauert es etwas, aber dann wird auch er böse und muss eingesperrt werden. Da die Hitze immer unerträglicher wird und ganz Nimmerland zu verdorren droht, muss ein Gegenmittel her, um Poppy zu heilen und wieder zur Vernunft zu bringen. Peter, Wendy, John und TinkerBell fliegen zur Jolly Roger, auf der nur Jaro ist, der auf Befehl von Hook ein Gegenmittel entwickeln soll. Er sagt ihnen, was in dem Pulver noch fehlt und gesteht, dass Hook und die übrigen Piraten unterwegs sind, um Poppy aus dem Weg zu räumen, für den Fall, dass das Gegenmittel nicht wirkt. Die Kinder nehmen das fast fertige Pulver mit und die restlichen Zutaten sind schnell beschafft. Jetzt wird das Pulver an Michael ausprobiert und es wirkt. Nun geht es zu Poppy, die gerade dabei ist, einen Vulkan zum Ausbrechen zu bringen. Auch Hook ist mit einer tragbaren Kanone vor Ort und funkt natürlich dazwischen. Erst versucht Peter, Poppy abzulenken, damit John ihr das Pulver draufschütten kann, aber er wird von einem ihrer Blitzstrahlen getroffen und ist vorübergehend außer Gefecht. Da lenkt TinkerBell sie ab und John schafft es, ihr das Pulver zu verabreichen. Sofort ist sie wieder normal und sieht mit Entsetzen, was sie angerichtet hat. Die Piraten werden in die Flucht geschlagen und dann bringen die vier Blumenfrauen die Natur von Nimmerland wieder in Ordnung. Wieder zu Hause angekommen, freut sich Michael plötzlich über den Schnee, was Wendy und John etwas verwundert.Französischer Titel: "Déréglement Climatique"

Nimmerland ist in Gefahr! Captain Hook heckt in bester Piratenmanier finstere Pläne aus, um die fantastische Welt zu beherrschen. Aber Peter Pan, Wendy, John, Michael und TinkerBell weisen den schrulligen Piratenkapitän von Abenteuer zu Abenteuer in seine Schranken. Dass sich der Freibeuter dabei gelegentlich selbst oder seine Kumpane ausknockt und sich andererseits Peter Pan voller Übermut und ohne Not in gefährlichste Situationen begibt, sorgt für überraschende Wendungen der Geschichten nach berühmtem Vorbild.Originaltitel: "The new adventures of Peter Pan"Info: Eine Produktion von DQ ENTERTAINMENT und METHOD ANIMATION - Koproduktion ZDF TIVI & ZDF Enterprises in Zusammenarbeit mit France Télévisions, DEA Kids - De Agostini, MINIKA ATV, B ChannelNach der Originalvorlage von James Matthew BarrieMit freundlicher Genehmigung Kinderkrankenhaus Great Ormond Street - London

Freitag, 28.06.13
11:15 - 11:40 (25 Min.)
Stereo Kinderprogramm