• 06.02.2018
      23:55 Uhr
      Vorstadtweiber (21) Fernsehserie Österreich 2017 | Das Erste
       

      Waltraud erwacht nach dem Schussattentat endlich aus dem Koma, was wiederum Nicoletta alarmiert. Diese befürchtet, dass Waltraut sich erinnern könnte, dass eigentlich sie und nicht der nun inhaftierte Jörg Pudschedl geschossen hat. Unterdessen kommt Georg in Bedrängnis, nachdem sein Trumpf, der USB-Stick mit dem Video von Joachims Mord, verschwindet. Georg denkt, dass dieser über Umwege zur sexuell unterforderten Franziska Pudschedl gelangte. Er zeigt daraufhin vollsten körperlichen Einsatz, um den Stick wiederzubekommen.

      Dienstag, 06.02.18
      23:55 - 00:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 23:15
      Geänderte Sendezeit!

      Waltraud erwacht nach dem Schussattentat endlich aus dem Koma, was wiederum Nicoletta alarmiert. Diese befürchtet, dass Waltraut sich erinnern könnte, dass eigentlich sie und nicht der nun inhaftierte Jörg Pudschedl geschossen hat. Unterdessen kommt Georg in Bedrängnis, nachdem sein Trumpf, der USB-Stick mit dem Video von Joachims Mord, verschwindet. Georg denkt, dass dieser über Umwege zur sexuell unterforderten Franziska Pudschedl gelangte. Er zeigt daraufhin vollsten körperlichen Einsatz, um den Stick wiederzubekommen.

       

      Stab und Besetzung

      Maria Schneider Gerti Drassl
      Waltraud Steinberg Maria Köstlinger
      Nicoletta Huber Nina Proll
      Georg Schneider Juergen Maurer
      Hadrian Melzer Bernhard Schir
      Joachim Schnitzler Philipp Hochmair
      Caroline Melzer Martina Ebm
      Anna Schneider Gertrud Roll
      Milo David Albertin Murathan Muslu
      Jörg Pudschedl Thomas Mraz
      Simon Schneider Johannes Nussbaum
      Hilde Dalik
      Regie Sabine Derflinger
      Kamera Eva Testor
      Musik Stefan Schrupp
      Buch Uli Brée

      Waltraud erwacht nach dem Schussattentat endlich aus dem Koma, was wiederum Nicoletta alarmiert. Diese befürchtet, dass Waltraut sich erinnern könnte, dass eigentlich sie und nicht der nun inhaftierte Jörg Pudschedl geschossen hat. Unterdessen kommt Georg in Bedrängnis, nachdem sein Trumpf, der USB-Stick mit dem Video von Joachims Mord, verschwindet. Georg denkt, dass dieser über Umwege zur sexuell unterforderten Franziska Pudschedl gelangte. Er zeigt daraufhin vollsten körperlichen Einsatz, um den Stick wiederzubekommen.

      Was Georg aber nicht weiß: eigentlich befindet sich der Stick gar nicht bei Franziska, sondern in ganz anderen Händen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 06.02.18
      23:55 - 00:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 23:15
      Geänderte Sendezeit!

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2018