• 01.10.2011
      05:55 Uhr
      Karen in Action Von wegen behindert! | Das Erste
       

      Karen Markwardt trifft auf zwei Sportler, die zu den besten Sportlern Deutschlands gehören. Sie treten allerdings nicht direkt bei den Olympischen Spielen an, sondern bei den Paralympics.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 01.10.11
      05:55 - 06:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Karen Markwardt trifft auf zwei Sportler, die zu den besten Sportlern Deutschlands gehören. Sie treten allerdings nicht direkt bei den Olympischen Spielen an, sondern bei den Paralympics.

       

      Die Paralympischen Spiele sind die Olympischen Spiele für Sportler und Sportlerinnen mit körperlicher Behinderung.

      Der 28-jährige Wojtek Czyz ist vierfacher Goldmedaillengewinner in den Disziplinen Sprint und Weitsprung. Bei den Paralympics 2008 in Peking gewann er Gold im Weitsprung, mit der Weltrekordweite von 6,50 Meter. Wojtek war bereits auf dem Weg, Profifußballer zu werden, als er aufgrund eines Unfalls seinen Unterschenkel verloren hat. Doch Wojtek ließ sich nicht unterkriegen. Mit Hilfe einer speziell für ihn angepassten Sportprothese kann er wieder Leistungssport machen. Karen besucht Wojtek an der Sporthochschule Köln, schaut ihm beim Leichtathletik-Training zu und tritt sogar bei einem kleinen Wettrennen gegen ihn an, was sie haushoch verliert. Wojteks Prothesen sind keine Alltagsprothesen, sie sind regelrechte Sportgeräte. Den Unterschied zwischen einer Alltagsprothese und einer Sportprothese lässt sich Karen in Augsburg in der Werkstatt von Wojteks Orthopädiemeister Herbert Ganter erklären.

      Eine der erfolgreichsten Rollstuhl-Basketballerinnen ist Nora Schratz, Teammitglied der Deutschen Rollstuhl-Basketball Nationalmannschaft. Karen holt Nora von der Arbeit ab und begleitet sie zu ihrem Training. Nora erzählt von ihrem Alltag, mit welchen Schwierigkeiten sie zu kämpfen hat, vor welchen Problemen sie oft steht und was die Behinderung "Spina Bifida" bedeutet. Bevor es dann beim RSC Frankfurt zum gemeinsamen Training geht, muss Karen erst noch einen Crash-Kurs im Rollstuhl fahren bestehen.

      Für diese Folge von "Karen in Action!" hat Karen Markwardt die "Lobende Erwähnung" beim Robert Geisendörfer Preis 2009 bekommen.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 01.10.11
      05:55 - 06:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2018