• 18.09.2017
      21:30 Uhr
      Hart aber fair Der Bürgercheck zur Wahl: Was muss sich ändern bei Sicherheit und Zuwanderung? | Gebärdensprachen-Begleitung auf HbbTV | Das Erste
       

      Die große Zahl von Flüchtlingen verändert unsere Gesellschaft und wühlt die Menschen auf. Was wird für die Integration der Zuwanderer getan, was für die Sicherheit der Bürger? Die Gäste:

      • Joachim Herrmann (CSU, Bayerischer Staatsminister des Innern)
      • Cem Özdemir (B‘90/Grüne, Bundesvorsitzender; Spitzenkandidat für die Bundestagswahl)
      • Alice Weidel (AfD, Mitglied im Bundesvorstand; Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl)
      • Nikolaus Blome (Stellv. Chefredakteur „Bild", Leiter des Ressorts Politik und Wirtschaft)
      • Omid Saleh (Student, seine Eltern stammen aus dem Iran)

      Moderation: Frank Plasberg

      Montag, 18.09.17
      21:30 - 22:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Die große Zahl von Flüchtlingen verändert unsere Gesellschaft und wühlt die Menschen auf. Was wird für die Integration der Zuwanderer getan, was für die Sicherheit der Bürger? Die Gäste:

      • Joachim Herrmann (CSU, Bayerischer Staatsminister des Innern)
      • Cem Özdemir (B‘90/Grüne, Bundesvorsitzender; Spitzenkandidat für die Bundestagswahl)
      • Alice Weidel (AfD, Mitglied im Bundesvorstand; Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl)
      • Nikolaus Blome (Stellv. Chefredakteur „Bild", Leiter des Ressorts Politik und Wirtschaft)
      • Omid Saleh (Student, seine Eltern stammen aus dem Iran)

      Moderation: Frank Plasberg

       

      Moderator Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In der Live-Sendung ist Thema, was die Menschen bewegt und aufregt. "hart aber fair" bereitet aktuelle Themen auf - für jeden verständlich, umfassend und informativ. Filme und Reportagen liefern wichtige Hintergründe, bereichern die Diskussion mit harten Fakten und beleuchten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Zuschauer können sich mit ihren Meinungen, Fragen, Ängsten und Sorgen per Telefon, Internet, Fax oder E-Mail in die Sendung einmischen.

      Diese Wahlsendung wird - wie eine Reihe anderer Live-Produktionen zur Bundestagswahl 2017 - im HbbTV-Angebot des Ersten mit Gebärdensprache begleitet.

      Die Gebärdenübersetzung kann mit der Fernbedienung über die ARD-Startleiste des Ersten aufgerufen werden.

      Voraussetzung für die Nutzung ist ein HbbTV-fähiges Empfangsgerät (Smart-TV oder Set-Top-Box), das mit dem Internet verbunden ist.

      Die Live-Wahlsendungen mit Gebärdensprache werden auch online auf das Erste.de sowie ARD.de angeboten.
      Die Live-Wahlsondersendungen im Ersten im Überblick:

      03.09.2017 20.15 Uhr Das TV-Duell: Merkel – Schulz (Parallelausstrahlung mit Gebärdensprache live auf Phoenix)
      04.09.2017 20.15 Uhr Der Fünfkampf nach dem Duell
      04.09.2017 21.30 Uhr „Hart aber fair"
      11.09.2017 20.15 Uhr Wahlarena - mit Angela Merkel
      11.09.2017 21.30 Uhr „Hart aber fair"
      18.09.2017 20.15 Uhr Wahlarena - mit Martin Schulz
      18.09.2017 21.30 Uhr „Hart aber fair"
      21.09.2017 22.00 Uhr Schlussrunde der Spitzenkandidaten
      24.09.2017 17.15 Uhr Bundestagswahl 2017
      24.09.2017 20.15 Uhr Berliner Runde

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 18.09.17
      21:30 - 22:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2017