• 14.11.2017
      19:00 Uhr
      Gesundheit! BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Patientenknigge: So wird der Arztbesuch zum Erfolg!
      • Wenn Arzt und Patient aneinander vorbeisprechen
      • Schluss mit Ärzte-Latein: Studenten übersetzen Befunde auf Internetseite
      • Wie sag ich's meinem Patienten? Kommunikationstraining für Mediziner

      Dienstag, 14.11.17
      19:00 - 19:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Patientenknigge: So wird der Arztbesuch zum Erfolg!
      • Wenn Arzt und Patient aneinander vorbeisprechen
      • Schluss mit Ärzte-Latein: Studenten übersetzen Befunde auf Internetseite
      • Wie sag ich's meinem Patienten? Kommunikationstraining für Mediziner

       
      • Patientenknigge: So wird der Arztbesuch zum Erfolg!

      Damit der Besuch beim Arzt optimal verläuft, gibt Gesundheit! Tipps für eine optimale Kommunikation zwischen Patient und Arzt. Dabei ist eines ganz wichtig: Verständnis für die Situation des jeweils anderen zu haben.

      • Wenn Arzt und Patient aneinander vorbeisprechen

      Die WHO schätzt, dass weltweit 30 bis 70 Prozent aller Behandlungsfehler auf eine fehlerhafte oder mangelhafte Kommunikation zwischen Arzt und Patient beruhen. Ein Missstand, den Selbsthilfeorganisationen und Patientenvertreter seit Langem anprangern. Aber was bedeutet mangelhafte Kommunikation genau? "Gesundheit!" klärt auf.

      • Schluss mit Ärzte-Latein: Studenten übersetzen Befunde auf Internetseite

      Beim Arzt mal wieder nur "Bahnhof" verstanden? Jetzt hilft eine Internetseite, die unverständlichen medizinischen Fachausdrücke zu übersetzen. Auf dem Onlineportal klären Medizinstudenten die Patienten individuell und unentgeltlich über ihre Befunde auf. Die Seite ist ein Renner. Doch wann kann man einer Internetseite trauen? "Gesundheit!" klärt auf.

      • Wie sag ich's meinem Patienten? Kommunikationstraining für Mediziner

      Rund acht Minuten pro Patient haben Ärzte in Deutschland durchschnittlich Zeit. Der Termindruck lässt wenig Raum, um Patienten zuzuhören, Frage zu beantworten und Therapiemöglichkeiten ausführlich zu erläutern. Besonders schwierig sind Arzt-Patienten-Gespräche, wenn eine schlechte Nachricht überbracht werden muss. Deshalb gibt es an den Universitäten seit einigen Jahren ein spezielles Gesprächstraining für Medizinstudenten. "Gesundheit!"-Reporter Fero Andersen hat einen Kurs besucht und begleitet eine junge Assistenzärztin im Klinikalltag.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 14.11.17
      19:00 - 19:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.11.2017