• 19.06.2017
      22:00 Uhr
      Die Hausmeisterin (7) Die verzwickte Erbschaft | BR Fernsehen
       

      Im Haidhauser Mietshaus sorgt der Tod der Hausbesitzerin Frau Winter für Unruhe: Als vermeintlicher Erbe spielt sich ihr Neffe, Herr Eggerer, schon vor der Testamentseröffnung als schikanöser Vermieter auf. Vielleicht aber doch zu voreilig ... Dass Martha in Frau Winters Testament mitbedacht worden ist, lässt Christa und Bertl aufhorchen, die bis über beide Ohren verschuldet sind. Anstelle der Ermahnungen zu mehr Sparsamkeit käme ein Kredit von der Mama wie gerufen!

      Montag, 19.06.17
      22:00 - 22:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Im Haidhauser Mietshaus sorgt der Tod der Hausbesitzerin Frau Winter für Unruhe: Als vermeintlicher Erbe spielt sich ihr Neffe, Herr Eggerer, schon vor der Testamentseröffnung als schikanöser Vermieter auf. Vielleicht aber doch zu voreilig ... Dass Martha in Frau Winters Testament mitbedacht worden ist, lässt Christa und Bertl aufhorchen, die bis über beide Ohren verschuldet sind. Anstelle der Ermahnungen zu mehr Sparsamkeit käme ein Kredit von der Mama wie gerufen!

       

      Stab und Besetzung

      Martha Haslbeck Veronika Fitz
      Josef Haslbeck Helmut Fischer
      Ilse Haslbeck Ilse Neubauer
      Christa Gruber Bettina Redlich
      Bertl Gruber Ernst Cohen
      Herr Eggerer Gerhard Zemann
      Frau Brandl Dagmar Sorell
      Regie Heide Pils
      Autor Cornelia Zaglmann-Willinger

      Wieder allein, bleibt Martha Haslbeck vorerst nur das Warten auf Post und die Hoffnung auf eine baldige Rückkehr ihres Freundes Costa aus Griechenland. Im Haidhauser Mietshaus sorgt der Tod der Hausbesitzerin Frau Winter für Unruhe: Als vermeintlicher Erbe spielt sich ihr Neffe, Herr Eggerer, schon vor der Testamentseröffnung als schikanöser Vermieter auf. Vielleicht aber doch zu voreilig, denn Martha ist fest davon überzeugt, dass die Kirche das Haus erben wird.

      Ein handfester Ehekrach setzt unterdessen einen jähen Schlussstrich unter Josef Haslbecks geruhsames Hausmann-Dasein: Sein Abkommen mit Frau Brandl, die dem arbeitsscheuen Josef alle Arbeit im Haushalt erledigt, fliegt auf und Ilses Verständnis für seine Eskapaden kennt offenbar doch Grenzen.

      Dass Martha in Frau Winters Testament mitbedacht worden ist, lässt Christa und Bertl aufhorchen, die bis über beide Ohren verschuldet sind. Anstelle der Ermahnungen zu mehr Sparsamkeit käme ein Kredit von der Mama wie gerufen!

      Auf ihre charmant-liebenswürdige und zupackende Art meistert "Die Hausmeisterin" Martha Haslbeck nach ihrer Scheidung selbstständig ihr Leben. Mit viel Geschick koordiniert Martha nicht nur die großen und kleinen Nöte der Bewohner des Haidhauser Mietshauses, sondern ist auch für Ex-Ehemann Josef und Tochter Christa die bevorzugte Anlaufstelle. Dabei gehört ihr Herz ganz ihrem griechischen Freund Costa, der Martha manchmal lieber nur für sich allein hätte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 19.06.17
      22:00 - 22:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2017