02.12.2012
06:00 Uhr
Unkraut Moderation: Hartmut Stumpf | Bayerisches FS Süd

Themen:

  • Maskierte Allesfresser: Waschbären erobern Franken
  • Unheimlich heimlich: Wo ist der Wolf?
  • Heimkehr auf leisen Pfoten: Der Luchs im Bayerwald
  • Flusskrebs: Neuer Wasserbewohner aus Amerika
  • Bayerische Sumpfschildkröte: Gibt es sie noch?

Luchs, Wolf und Braunbär gehörten einmal so selbstverständlich zu Bayern wie Reh oder Feldhase. Doch dann begann der Mensch, diesen Wildtieren erbarmungslos nachzustellen - so lange, bis sie verschwanden. Inzwischen haben sich Einstellung und Politik geändert, mit erfreulichen Folgen: Die großen Räuber kehren zurück, wenngleich zögerlich.

Die Tiere zufällig bei einem Spaziergang zu sehen, ist mehr als unwahrscheinlich. Deshalb ist UNKRAUT zu Gast im Tierfreigelände Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald, wo sich Luchs, Wolf und sogar Elche hervorragend beobachten lassen.

UNKRAUT-Moderator Hartmut Stumpf erfährt, dass Bayern ein "Wolferwartungsland" ist und Meister Isegrim sein Image als Bösewicht zu Unrecht hat. Außerdem begleitet Hartmut Stumpf eine Wildbiologin, die unermüdlich für die Wiederansiedelung des Luchses kämpft. Und er begegnet einem Jäger, der plötzlich in seinem Revier Konkurrenz bekommt. Einen einmaligen Einblick in Bayerns neue, alte Tierwelt - das verspricht UNKRAUT.

UNKRAUT, das Umweltmagazin des Bayerischen Fernsehens, lädt Sie ein zu einer Erlebnisreise durch Bayerns schönste Regionen. Modern, frisch und widerborstig berichtet UNKRAUT über neueste Entwicklungen im Umwelt- und Naturschutz, aber auch über Umweltsünden und wie man sie verhindern kann. Dazu ökologische Hintergründe - in Themensendungen vernetzt präsentiert.

Sonntag, 02.12.12
06:00 - 06:45 (45 Min.)
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte