02.12.2012
12:00 Uhr
Hermann Hesse - Der Weg nach innen LIDO | Bayerisches FS Süd

Das Filmporträt widmet sich der Wirkung Hesses auf seine Leserschaft und zeichnet die Stationen seiner Lebensreise nach, die einer Flucht gleicht. Die dramatische Kindheit im pietistischen Calw, der Drill in der Klosterschule Maulbronn im Schwarzwald, die zahlreichen abgebrochenen Versuche einer beruflichen Existenz, das geordnete Familienleben eines Schriftstellers in Gaienhofen am Bodensee, aus dem er immer wieder ausbrach bis ins ferne Indien, um endlich anzukommen im Leben, in Montagnola im Tessin.

Der Filmautor Andreas Christoph Schmidt zeigt Herman Hesse als einen Menschen, der sein Leben lang auf der Suche war - nach sich selbst, nach dem Sinn des menschlichen Daseins, nach einer angemessenen Lebensform.

Sonntag, 02.12.12
12:00 - 12:45 (45 Min.)
Stereo