• 20.04.2018
      01:15 Uhr
      Norskov (10/10) Fernsehserie Dänemark 2015 | arte
       

      Martin muss zwar von seinem Amt als Bürgermeister Norskovs zurücktreten, doch privat scheinen sich die Wogen wieder geglättet zu haben: Jackie ist nach Hause zurückgekehrt, und Oliver hat ebenfalls eingewilligt, bei Martin und Jackie einzuziehen. Doch dann offenbart Jackies Mutter ein schreckliches Geheimnis, welches das Leben aller maßgeblich beeinflussen wird …

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.04.18
      01:15 - 02:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 01:20
      Stereo HD-TV

      Martin muss zwar von seinem Amt als Bürgermeister Norskovs zurücktreten, doch privat scheinen sich die Wogen wieder geglättet zu haben: Jackie ist nach Hause zurückgekehrt, und Oliver hat ebenfalls eingewilligt, bei Martin und Jackie einzuziehen. Doch dann offenbart Jackies Mutter ein schreckliches Geheimnis, welches das Leben aller maßgeblich beeinflussen wird …

       

      Tom redet Martin und Jackie ins Gewissen, und so tritt Martin als Norskovs Bürgermeister zurück. Privat allerdings scheinen sich die Dinge gut zu entwickeln: Seine Frau Jackie ist nach Hause zurückgekommen, und Oliver hat zugestimmt, bei den beiden einzuziehen. Doch dann, bei der kleinen Willkommensfeier für Oliver, offenbart Jackies Mutter ein schreckliches Geheimnis, welches das Leben aller maßgeblich beeinflussen wird …
      Unterdessen erreicht die Kokainlieferung Norskov, und Tom und sein Team warten mit Unterstützung eines Sondereinsatzkommandos auf den richtigen Moment, um einzugreifen. Tom gibt das Signal zum Zugriff, aber als sie das verlassene Gebäude erreichen, hat die Bande die Drogen bereits versteckt. Das Material bleibt unauffindbar, und ohne dieses Beweismaterial kann die ganze Ermittlung hinfällig werden. Tom erhält einen Anruf von Bondy, der anscheinend dringend Toms Hilfe braucht und ihn im Eishockeystadion treffen will …

      Autorin und Creator Dunja Gry Jensen hat mit Norskov ein spannendes Polizeidrama geschaffen, das ein genaues Psychogramm einer kleinen Gruppe von Menschen zeichnet, bei der die Grenzen von Beruflichem und Privatem verschwimmen. Mit einer dänischen Hochglanzbesetzung, unter anderem Thomas Levin, der bereits in der Serie Borgen (2010) als Reporter Ulrik Mørch überzeugen konnte und Claus Riis Østergaard (Tage des Zorns, 2008), der als bester Darsteller einer TV-Serie für seine Rolle als Bürgermeister Martin Kierkegaard für die dänischen Robert Awards 2016 nominiert wurde.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.04.18
      01:15 - 02:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 01:20
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.05.2018