02.12.2012
08:00 Uhr
Forscherexpress Moderation: Thomas Brezina und Kati Bellowitsch | arte

Am Anfang erklären Kati und Thomas die Funktionsweise eines Dampfkochtopfs und wie der hohe Druck in dessen Inneren sogar Styropor zusammenschrumpfen lässt. Anhand einer römischen Ausgrabungsstätte erläutern sie, wie ein Archäologe vorgeht und was man dabei über das Leben und die Menschen zu Zeiten des Römischen Reichs erfahren kann.

Sie zeigen, wie man Laser mit Hilfe von Wasserdampf oder Pudernebel sichtbar machen kann und wieso diese als Sicherheitssysteme eingesetzt werden. Außerdem erklären sie, wie Wasser durch die Fasern des Löwenzahn geleitet wird und er sich so ein eigenes Leitungssystem bauen kann. Und nicht zuletzt wird verraten, was die eigentliche Funktion von Schwarzlicht ist.

Sonntag, 02.12.12
08:00 - 08:25 (25 Min.)
Stereo Kinderprogramm HD-TV