• 16.06.2017
      00:25 Uhr
      Unter dir die Stadt Spielfilm Deutschland / Frankreich 2010 | rbb Fernsehen
       

      Der eine wird zum "Bankier des Jahres" gekürt, die andere flaniert auf der Suche nach Arbeit durch den Großstadtalltag und ist als Gattin eines Jung-Managers ein bunter Vogel in den besseren Kreisen der Gesellschaft. Was den Bank-Vorstand Cordes und die Fotoredakteurin Svenja verbindet, ist ihre Haltung zum Leben. Beide sind sie Spieler, beide sind sie auf der Suche nach sich selbst und einer Haltung zum Leben. Während sich draußen die Zeichen der nahenden Geldkrise mehren, brechen die beiden alle Brücken hinter sich ab.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 16.06.17
      00:25 - 02:05 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

      Der eine wird zum "Bankier des Jahres" gekürt, die andere flaniert auf der Suche nach Arbeit durch den Großstadtalltag und ist als Gattin eines Jung-Managers ein bunter Vogel in den besseren Kreisen der Gesellschaft. Was den Bank-Vorstand Cordes und die Fotoredakteurin Svenja verbindet, ist ihre Haltung zum Leben. Beide sind sie Spieler, beide sind sie auf der Suche nach sich selbst und einer Haltung zum Leben. Während sich draußen die Zeichen der nahenden Geldkrise mehren, brechen die beiden alle Brücken hinter sich ab.

       

      Christoph Hochhäusler ("Die Lügen der Sieger") inszenierte diese parabelhafte Geschichte über Verantwortung und Verantwortungslosigkeit, in der die großen Machtspiele der Finanzwelt auf leidenschaftliche Zuneigung treffen. In den Hauptrollen glänzen Nicolette Krebitz ("Wild") und Robert Hunger-Bühler ("Im Labyrinth des Schweigens").

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 16.06.17
      00:25 - 02:05 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2017