• 17.07.2017
      23:10 Uhr
      Was liest du? - Das Beste Literarische Comedy mit Jürgen von der Lippe | WDR Fernsehen
       

      In dieser Ausgabe von "Was liest du? Das Beste!" darf sich der Zuschauer wieder auf ein literarisches Vergnügen der besonderen Art freuen. Jürgen von der Lippe und seine Gäste stellen ihre "komischen" Lieblingsbücher vor und machen damit vielleicht dem ein oder anderen sogar auch Lust auf eine kleine, private Vorleserunde daheim. Barbara Schönebergers Empfehlung heißt "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich". Jürgen von der Lippe legt seinen Zuschauern diesmal "Mein Ich und sein Leben" ans Herz. Und zusammen mit Hape Kerkeling liest er außerdem einige der schönsten Werke aus dem Reclam-Band "Reim & Zeit" vor.

      Montag, 17.07.17
      23:10 - 23:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In dieser Ausgabe von "Was liest du? Das Beste!" darf sich der Zuschauer wieder auf ein literarisches Vergnügen der besonderen Art freuen. Jürgen von der Lippe und seine Gäste stellen ihre "komischen" Lieblingsbücher vor und machen damit vielleicht dem ein oder anderen sogar auch Lust auf eine kleine, private Vorleserunde daheim. Barbara Schönebergers Empfehlung heißt "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich". Jürgen von der Lippe legt seinen Zuschauern diesmal "Mein Ich und sein Leben" ans Herz. Und zusammen mit Hape Kerkeling liest er außerdem einige der schönsten Werke aus dem Reclam-Band "Reim & Zeit" vor.

       

      In dieser Ausgabe von "Was liest du? Das Beste!" darf sich der Zuschauer wieder auf ein literarisches Vergnügen der besonderen Art freuen. Jürgen von der Lippe und seine Gäste stellen ihre "komischen" Lieblingsbücher vor und machen damit vielleicht dem ein oder anderen sogar auch Lust auf eine kleine, private Vorleserunde daheim.
      Barbara Schönebergers Empfehlung heißt "Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich" und stammt von dem amerikanischen Schriftsteller David Foster Wallace. Der hatte sich 1995 im Auftrag einer Zeitschrift an Bord eines Luxusliners gewagt und dort Dinge erlebt, die erst einmal bewältigt werden mussten - und zwar in literarischer Form. Das Ergebnis ist hochamüsant und bietet einen schonungslosen Einblick in den amerikanischen "Way of Life".
      Jürgen von der Lippe selbst legt seinen Zuschauern diesmal "Mein Ich und sein Leben" ans Herz, das dritte Buch des Schriftstellers und Kabarettisten Frank Goosen. Der Mann, der einst eine Hälfte des Kneipenliteraturduos "Tresenlesen" war, ist dank seiner beiden Romane "Liegen lernen" und "Pokorny lacht" mittlerweile eine feste Größe in den Bestsellerlisten. Und mit Robert Gernhardt huldigt Jürgen von der Lippe schließlich einem der bedeutendsten Lyriker unserer Tage, ohne den die "komische" Literatur nicht das wäre, was sie heute ist. Zusammen mit Hape Kerkeling liest der Gastgeber einige der schönsten Werke aus dem Reclam-Band "Reim & Zeit" vor.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 17.07.17
      23:10 - 23:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2017