• 20.05.2017
      17:30 Uhr
      Unkraut Artenschutz daheim: Was bringt ein Öko - Garten? | ARD-alpha
       

      Artenvielfalt daheim: Was bringt ein Öko-Garten? Der Einsatz chemischer Herbiziden, Insektiziden, Fungiziden und Pestiziden hat fatale Auswirkungen auf Umwelt und Artenvielfalt. So sind etwa Amphibien und Igel davon bedroht. Moderatorin Karin Kekulé ist diesmal im Botanischen Garten von München. Dabei schaut sie den Gärtnern über die Schulter, wie sie nachhaltig arbeiten und stellt ein neues Wildbienenforschungsprojekt vor. So schürt sie Freude auf „natürliches“ Gärtnern.

      Samstag, 20.05.17
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Artenvielfalt daheim: Was bringt ein Öko-Garten? Der Einsatz chemischer Herbiziden, Insektiziden, Fungiziden und Pestiziden hat fatale Auswirkungen auf Umwelt und Artenvielfalt. So sind etwa Amphibien und Igel davon bedroht. Moderatorin Karin Kekulé ist diesmal im Botanischen Garten von München. Dabei schaut sie den Gärtnern über die Schulter, wie sie nachhaltig arbeiten und stellt ein neues Wildbienenforschungsprojekt vor. So schürt sie Freude auf „natürliches“ Gärtnern.

       

      Frühlingszeit - Gartenzeit. Die meisten können es schon gar nicht mehr erwarten. Es wird gepflanzt, gesät, gedüngt. Jeder Grashalm gestutzt, die Beete fein säuberlich eingefasst und natürlich das "Unkraut" radikal ausgemerzt. Und dann gibt es da noch ungeliebte Gartenbewohner, die unser grünes Paradies zu zerstören drohen. Ihnen wird von vornherein der Garaus gemacht - mit Herbiziden, Insektiziden, Fungiziden, Pestiziden, Schneckenkorn. Die Palette chemischer Kampfstoffe ist riesengroß.

      Doch der Einsatz der chemischen Keule hat fatale Auswirkungen auf Umwelt und Artenvielfalt. So sind etwa Amphibien und Igel davon bedroht.

      UNKRAUT-Moderatorin Karin Kekulé ist diesmal im Botanischen Garten von München. Dabei schaut sie den Gärtnern über die Schulter, wie sie nachhaltig arbeiten und stellt ein neues Wildbienenforschungsprojekt vor. So schürt sie Freude auf „natürliches“ Gärtnern.

      UNKRAUT, das Umweltmagazin des Bayerischen Fernsehens, lädt Sie ein zu einer Erlebnisreise durch Bayerns schönste Regionen. Modern, frisch und widerborstig berichtet UNKRAUT über neueste Entwicklungen im Umwelt- und Naturschutz, aber auch über Umweltsünden und wie man sie verhindern kann. Dazu ökologische Hintergründe - in Themensendungen vernetzt präsentiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 20.05.17
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2017