• 27.05.2017
      10:00 Uhr
      rbb Gartenzeit Moderation: Ulrike Finck | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • rbb Gartenzeit auf der IGA
      • Gestaltungsideen für kleine Gärten
      • Geschichte der Gärten der Welt
      • IGA-Campus: Schüler erforschen Waldgarten
      Samstag, 27.05.17
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • rbb Gartenzeit auf der IGA
      • Gestaltungsideen für kleine Gärten
      • Geschichte der Gärten der Welt
      • IGA-Campus: Schüler erforschen Waldgarten
       

      Stab und Besetzung

      Ulrike Finck
      • rbb Gartenzeit auf der IGA

      Unter dem Motto "Ein MEHR aus Farben" lädt die IGA Berlin zu einem Festival internationaler Gartenkunst und grüner urbaner Lebenskultur ein. Ulrike Finck durchstreift das über 100 Hektar große Areal gemeinsam mit der Chefgärtnerin Frau Behrmann und erfährt wo es derzeit am schönsten blüht, wie zeitgemäße Gartenkunst, Landschaftsgestaltung und grüne Stadträume aussehen können.

      • Gestaltungsideen für kleine Gärten

      Der Trend zu immer kleineren Grundstücken heißt nicht zwangsläufig auf Garten zu verzichten. In 10 Mustergärten wird hier gezeigt, dass gestalterische Ideen auch auf kleinen Flächen große Wirkung entfalten können. Im Kontrast zu anderen Themengärten auf der IGA Berlin 2017 geht es allen Gestaltern hier um praxisnahe Lösungen für den Hausgarten. Die Auswahl von Pflanze und Material folgt daher dem Anspruch einer Realisierbarkeit mit überschaubarem Aufwand.

      • Geschichte der Gärten der Welt

      Die Geburtsstunde der Gärten der Welt liegt in der Zeit, als das neue Wohngebiet Marzahn verschönert werden sollte. Im Mai 1987 öffnete die Berliner Gartenschau. Doch der spätere Erholungspark Marzahn wollte nicht so richtig in die Gänge kommen. Das änderte sich erst mit dem Bau des chinesischen Gartens und der darauf folgenden. Dank der IGA lässt sich der Blick auf die Gärten der Welt nun auch von oben aus der Seilbahn genießen. Ein Geschenk zum Dreißigsten Geburtstag des Erholungsparkes Marzahn.

      • IGA-Campus: Schüler erforschen Waldgarten

      Wie entsteht Kompost? Was ist nachhaltige Landwirtschaft? Wie pflanze ich mir ein Pausenbrot? Antworten gibt es im IGA-Campus, den Kinder von der Kita bis zur Abiturklasse besuchen können. Die rbb Gartenzeit hat Schüler des Tegeler Gabriele-von-Bülow Gymnasiums beim Besuch eines Waldgartens begleitet.

      Gartenzeit ist das rbb-Magazin für Gartenfreunde in Berlin und Brandenburg. Die serviceorientierte Sendung gibt viele praktische Tipps und Hinweise, holt Auskünfte von Profi-Gärtnern ein und stellt Hobbygärtner vor.

      Die rbb Gartenzeit meldet sich vom Austragungsort des größten Gartenfestivals Deutschlands, der IGA Berlin. Moderatorin Ulrike Finck erkundet die interkulturellen Themengärten ebenso wie den reizvollen Landschaftsraum mit Kienberg und Wuhletal. Außerdem besucht sie den "i-Punkt Grün", die Anlaufstelle für IGA-Besucher, die mehr über Gartengestaltung, Pflanzenkunde und Gartentechnik erfahren wollen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 27.05.17
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2017