• 23.05.2017
      22:00 Uhr
      Planet Wissen: Brot - was steckt drin, was macht krank? Moderation: Caro Matzko und Rainer Maria Jilg | ARD-alpha
       

      3.000 verschiedene Sorten Brot gibt es in Deutschland, eine weltweit einzigartige Vielfalt. Aber immer mehr Menschen kaufen ihr Brot und Gebäck nicht mehr beim Bäcker, sondern in Supermärkten, in Discountern und in Backshops. Großbäckereien, in denen Technik die Handarbeit ersetzt, verdrängen die traditionellen Handwerksbetriebe. Brot, eines unserer ältesten Grundnahrungsmittel, wird zum Industrieprodukt. Gleichzeitig glauben immer mehr Menschen, dass sie Brot nicht mehr vertragen, dass es sie krank macht.

      Dienstag, 23.05.17
      22:00 - 23:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      3.000 verschiedene Sorten Brot gibt es in Deutschland, eine weltweit einzigartige Vielfalt. Aber immer mehr Menschen kaufen ihr Brot und Gebäck nicht mehr beim Bäcker, sondern in Supermärkten, in Discountern und in Backshops. Großbäckereien, in denen Technik die Handarbeit ersetzt, verdrängen die traditionellen Handwerksbetriebe. Brot, eines unserer ältesten Grundnahrungsmittel, wird zum Industrieprodukt. Gleichzeitig glauben immer mehr Menschen, dass sie Brot nicht mehr vertragen, dass es sie krank macht.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Caro Matzko
      Rainer Maria Jilg

      3.000 verschiedene Sorten Brot gibt es in Deutschland, eine weltweit einzigartige Vielfalt. Aber immer mehr Menschen kaufen ihr Brot und Gebäck nicht mehr beim Bäcker, sondern in Supermärkten, in Discountern und in Backshops. Großbäckereien, in denen Technik die Handarbeit ersetzt, verdrängen die traditionellen Handwerksbetriebe. Brot, eines unserer ältesten Grundnahrungsmittel, wird zum Industrieprodukt. Gleichzeitig glauben immer mehr Menschen, dass sie Brot nicht mehr vertragen, dass es sie krank macht. Betroffene klagen über Beschwerden, die denen einer Zöliakie, einer Gluten-Unverträglichkeit ähneln, etwa Durchfall oder Erbrechen. Aber nur etwa ein Prozent der Bevölkerung leidet wirklich unter einer Zöliakie. Deshalb vermuten Wissenschaftler andere Ursachen für die "moderne Brot-Unverträglichkeit", möglichweise die zahlreichen Zusatzstoffe, die in der modernen Back-Industrie eingesetzt werden. "Planet Wissen" zeigt, was im modernen Brot drinsteckt und was unter Umständen krank machen kann.
      Gäste im Studio:
      Lutz Geißler, Hobby-Bäcker
      Dr. Walburga Dieterich, Gastroenterologin

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 23.05.17
      22:00 - 23:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2017