• 10.03.2018
      10:40 Uhr
      Mit offenen Karten Ukraine, zwischen Ost und West | arte
       

      Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

      Mit der Annexion der Krim durch Moskau und dem Ausbruch des Donbass-Konflikts wurde die Ukraine zum Gegenstand eines geopolitischen Machtkampfes zwischen Russland und der westlichen Welt. Neu ist das nicht, denn das Land liegt an der Trennlinie zwischen Ost und West, wo zwei ganz unterschiedliche Wirtschafts- und Wertesysteme aufeinanderprallen.

      Moderation: Émilie Aubry

      Samstag, 10.03.18
      10:40 - 10:55 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

      Mit der Annexion der Krim durch Moskau und dem Ausbruch des Donbass-Konflikts wurde die Ukraine zum Gegenstand eines geopolitischen Machtkampfes zwischen Russland und der westlichen Welt. Neu ist das nicht, denn das Land liegt an der Trennlinie zwischen Ost und West, wo zwei ganz unterschiedliche Wirtschafts- und Wertesysteme aufeinanderprallen.

      Moderation: Émilie Aubry

       

      Stab und Besetzung

      Émilie Aubry
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2018