• 23.02.2018
      09:20 Uhr
      Monitor Berichte zur Zeit | WDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Endlich Erneuerung? Andrea Nahles und die junge Garde der SPD
      • Konjunkturprogramm für Ärzte? Was von der Bürgerversicherung übrigblieb
      • Spekulanten bevorzugt: Politik blockiert "Bodenwertsteuer"
      • Der Fall Florian C.: Wie Geheimdienste Leben zerstören

      Moderation: Georg Restle

      Freitag, 23.02.18
      09:20 - 09:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Endlich Erneuerung? Andrea Nahles und die junge Garde der SPD
      • Konjunkturprogramm für Ärzte? Was von der Bürgerversicherung übrigblieb
      • Spekulanten bevorzugt: Politik blockiert "Bodenwertsteuer"
      • Der Fall Florian C.: Wie Geheimdienste Leben zerstören

      Moderation: Georg Restle

       
      • Endlich Erneuerung? Andrea Nahles und die junge Garde der SPD

      Der Ruf nach Erneuerung begleitet die SPD seit Jahrzehnten. Vor über zwanzig Jahren kämpfte die damalige Juso-Vorsitzende Andrea Nahles besonders lautstark dafür. Heute steht Nahles vor dem Sprung an die Parteispitze - und sieht sich einer neuen jungen Generation gegenüber, die den Kurs der Parteispitze heftig kritisiert. MONITOR hat eine junge Juso-Vorsitzende begleitet, die in vielem an die junge Andrea Nahles erinnert, aber jetzt gegen den GroKo-Kurs der designierten Parteivorsitzenden kämpft - und für eine radikale Erneuerung der Partei.

      • Konjunkturprogramm für Ärzte? Was von der Bürgerversicherung übrigblieb

      190.000 Euro verdient ein niedergelassener Arzt pro Jahr im Durchschnitt in Deutschland. Geht es nach Union und SPD, könnten die Spitzenverdiener künftig noch mehr bekommen - obwohl es eigentlich um die Patienten gehen sollte. Noch im Januar hatte die SPD die Bürgerversicherung als Voraussetzung für die Große Koalition gefordert. Stattdessen soll jetzt eine Kommission ausloten, ob Ärzte für Kassenpatienten künftig dasselbe Honorar erhalten sollen wie für Privatpatienten. Für Gesundheitsökonomen nichts anderes als ein staatliches Konjunkturprogramm für Ärzte.

      • Spekulanten bevorzugt: Politik blockiert "Bodenwertsteuer"

      Mehr als 20.000 Euro pro Quadratmeter - in Ballungszentren wie München keine Seltenheit mehr. Grund und Boden werden immer teurer, und damit steigen auch die Mieten. Einer der Gründe: Spekulanten lassen viele Grundstücke unbebaut, weil sie auf noch höhere Gewinne in der Zukunft setzen. Das aktuelle Steuersystem hilft ihnen dabei. Ein breites Bündnis aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Umweltverbänden fordert deshalb einen Systemwechsel. Mit einer "Bodenwertsteuer" sollen Spekulanten stärker belastet werden. Sie wäre schnell umzusetzen und sozial gerechter. Doch die Politik mauert.

      • Der Fall Florian C.: Wie Geheimdienste Leben zerstören

      Florian C. wollte seinem Land dienen. Als Soldat. Es war sein Traumberuf. 15 Jahre verpflichtete er sich deshalb bei der Bundeswehr. Doch plötzlich wurde er vom militärischen Geheimdienst MAD verdächtigt, Salafist zu sein. Florian C. verstand die Welt nicht mehr, seine Kameraden gingen ihm aus dem Weg, er wurde psychisch krank. Der Geheimdienst erklärte später, es habe sich um eine "Personenverwechslung" gehandelt. Florian C. schied als dienstunfähig aus seinem Traumjob aus. Eine Entschädigung bekam er bis heute nicht.

      "Monitor" will Hintergrund liefern, Diskussionen anstoßen, Themen setzen. Unsere Handschrift: seriöse Information, gepaart mit einer sorgfältigen Analyse. Kritischer, investigativer Journalismus wird in der Redaktion großgeschrieben.
      "Im Zweifelsfall segeln wir eher gegen den Wind, immer meinungsfreudig, nie ideologisch". So charakterisiert Georg Restle "?Monitor". Seit September 2012 leitet er die Sendung.
      "Monitor", Markenzeichen für kritische Berichterstattung, ist das zweitälteste politische Magazin im deutschen Fernsehen. Wir fragen nach, zeigen, was hinter Schlagworten steckt. Unser Ehrgeiz ist es, unbequem zu sein für die Mächtigen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - und uns stark zu machen für diejenigen, die sonst kein Gehör finden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 23.02.18
      09:20 - 09:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2018