• 09.04.2017
      21:45 Uhr
      Anne Will Trump bekämpft Assad - Droht jetzt ein globaler Konflikt? | Das Erste
       

      Mit dem Raketenangriff auf eine Luftwaffenbasis des Assad-Regimes hat US-Präsident Donald Trump eine Kehrtwende in seiner Syrien-Politik vollzogen. Für die Bundesregierung trägt Syriens Präsident Assad die alleinige Verantwortung für den Militärschlag. Russlands Präsident Wladimir Putin verurteilt dagegen die Aktion. Droht der syrische Bürgerkrieg damit zu eskalieren und zu einem globalen Konflikt zu werden? Zu Gast bei Anne Will:

      • Ursula von der Leyen (CDU)
      • Jan van Aken (Die Linke)
      • John Kornblum (ehemaliger US-Botschafter in Deutschland)
      • Michael Wolffsohn (Historiker und Publizist)
      • Michael Lüders (Autor)
      Sonntag, 09.04.17
      21:45 - 22:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Mit dem Raketenangriff auf eine Luftwaffenbasis des Assad-Regimes hat US-Präsident Donald Trump eine Kehrtwende in seiner Syrien-Politik vollzogen. Für die Bundesregierung trägt Syriens Präsident Assad die alleinige Verantwortung für den Militärschlag. Russlands Präsident Wladimir Putin verurteilt dagegen die Aktion. Droht der syrische Bürgerkrieg damit zu eskalieren und zu einem globalen Konflikt zu werden? Zu Gast bei Anne Will:

      • Ursula von der Leyen (CDU)
      • Jan van Aken (Die Linke)
      • John Kornblum (ehemaliger US-Botschafter in Deutschland)
      • Michael Wolffsohn (Historiker und Publizist)
      • Michael Lüders (Autor)
       

      Mit dem Raketenangriff auf eine Luftwaffenbasis des Assad-Regimes hat US-Präsident Donald Trump eine Kehrtwende in seiner Syrien-Politik vollzogen. Für die Bundesregierung trägt Syriens Präsident Assad die alleinige Verantwortung für den Militärschlag. Russlands Präsident Wladimir Putin verurteilt dagegen die Aktion und stellt jede Form von Zusammenarbeit mit den USA in Syrien in Frage. Droht der syrische Bürgerkrieg damit zu eskalieren und zu einem globalen Konflikt zu werden?

      Zu Gast bei Anne Will:

      • Ursula von der Leyen (CDU, Bundesministerin der Verteidigung)
      • Jan van Aken (Die Linke, außenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion)
      • John Kornblum (ehemaliger US-Botschafter in Deutschland)
      • Michael Wolffsohn (Historiker und Publizist)
      • Michael Lüders (Autor)
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 09.04.17
      21:45 - 22:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2017