• 13.10.2017
      15:30 Uhr
      Der Sprint - Niedersachsen vor der Wahl Film von Christoph Hamann | PHOENIX
       

      Das politische Klima in Niedersachsen ist rauer denn je. Das gilt seit dem Tag, den manche als "schwarzen Freitag" für die Politik in Norddeutschlands größtem Bundesland bezeichnen: Am 4. August wechselt eine Landtagsabgeordnete der Grünen zur CDU - völlig überraschend verliert die rot-grüne Landesregierung ihre Mehrheit. Und das gerade mal fünf Monate vor der geplanten Landtagswahl. Die Folge: Auflösung des Landtags und Neuwahlen am 15. Oktober. Und es hinterlässt Spuren: Der Ministerpräsident sieht sich verraten, spricht von Intrige. Sein Herausforderer sucht ein Profil und den Profit der neuen Lage im Land.

      Freitag, 13.10.17
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 15:29
      Stereo

      Das politische Klima in Niedersachsen ist rauer denn je. Das gilt seit dem Tag, den manche als "schwarzen Freitag" für die Politik in Norddeutschlands größtem Bundesland bezeichnen: Am 4. August wechselt eine Landtagsabgeordnete der Grünen zur CDU - völlig überraschend verliert die rot-grüne Landesregierung ihre Mehrheit. Und das gerade mal fünf Monate vor der geplanten Landtagswahl. Die Folge: Auflösung des Landtags und Neuwahlen am 15. Oktober. Und es hinterlässt Spuren: Der Ministerpräsident sieht sich verraten, spricht von Intrige. Sein Herausforderer sucht ein Profil und den Profit der neuen Lage im Land.

       

      Sein Herausforderer sucht ein Profil und den Profit der neuen Lage im Land.

      Die Reportage "Der Sprint - Niedersachsen wählt neu" begleitet die beiden Konkurrenten Stephan Weil (SPD) und Bernd Althusmann (CDU) quer durchs Land, in der kurzen, intensiven Zeit zwischen der Bundes- und Landtagswahl. Gerade mal drei Wochen, in denen sich das Rennen der beiden entscheiden wird.Das politische Klima in Niedersachsen ist rauer denn je. Das gilt seit dem Tag, den manche als "schwarzen Freitag" für die Politik in Norddeutschlands größtem Bundesland bezeichnen: Am 4. August wechselt eine Landtagsabgeordnete der Grünen zur CDU - völlig überraschend verliert die rot-grüne Landesregierung ihre Mehrheit. Und das gerade mal fünf Monate vor der geplanten Landtagswahl. Die Folge: Auflösung des Landtags und Neuwahlen am 15. Oktober. Und es hinterlässt Spuren: Der Ministerpräsident sieht sich verraten, spricht von Intrige. Sein Herausforderer sucht ein Profil und den Profit der neuen Lage im Land.

      Die Reportage "Der Sprint - Niedersachsen wählt neu" begleitet die beiden Konkurrenten Stephan Weil (SPD) und Bernd Althusmann (CDU) quer durchs Land, in der kurzen, intensiven Zeit zwischen der Bundes- und Landtagswahl. Gerade mal drei Wochen, in denen sich das Rennen der beiden entscheiden wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 13.10.17
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 15:29
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2017