• 01.02.2018
      02:10 Uhr
      Tracks Scooter / Street Art in Hamburg / Männliche Chearleader in Wien | arte
       

      Draußen ist alles grau in grau? Kein Problem! „Tracks“ bringt Farbe ins Spiel. Zum Beispiel mit Street Art: Die legendäre OZM Gallery in Hamburg wird abgerissen, doch zuvor geben sich noch mal einige Veteranen der Szene die Ehre. Die Vienna Fearleaders tanzen mit Stretchanzug gegen Sexismus. Die Autodidaktin Sudan Archives tanzt im Grenzgebiet zwischen R'n'B, Elektro und Afrobeat. Scooter feiern 25 Jahre Jubiläum. Der Rapper P.O.S aus Minneapolis stellt sich dem Plattencheck. Und der Fotograf Musa Nxumalo ergründet das Wesen der südafrikanischen Jugend – dies allerdings dann doch in Schwarz-Weiß.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.02.18
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Draußen ist alles grau in grau? Kein Problem! „Tracks“ bringt Farbe ins Spiel. Zum Beispiel mit Street Art: Die legendäre OZM Gallery in Hamburg wird abgerissen, doch zuvor geben sich noch mal einige Veteranen der Szene die Ehre. Die Vienna Fearleaders tanzen mit Stretchanzug gegen Sexismus. Die Autodidaktin Sudan Archives tanzt im Grenzgebiet zwischen R'n'B, Elektro und Afrobeat. Scooter feiern 25 Jahre Jubiläum. Der Rapper P.O.S aus Minneapolis stellt sich dem Plattencheck. Und der Fotograf Musa Nxumalo ergründet das Wesen der südafrikanischen Jugend – dies allerdings dann doch in Schwarz-Weiß.

       
      • Sudan Archives

      Die junge Musikerin Sudan Archives kombiniert Geige mit Elektrobeats, aber auch sonst schert sich die junge Afro-Amerikanerin wenig um musikalische Konventionen. Ihr Avantgarde-Pop wird von Presse und Publikum gefeiert, und ihre Karriere nimmt gerade ordentlich Fahrt auf.

      • Vienna Fearleaders

      Eine Cheerleadergruppe ausschließlich aus Männern bestehend? Ja, das gibt’s! In Wien heizen die Fearleaders dem Publikum eines weiblichen Rollerderby-Teams mächtig ein – und gehen so Sexismus, Homophobie und Männerdominanz im Sport an den Kragen.

      • OZM Gallery

      Die OZM Gallery in Hamburg wurde weltweit gefeiert. Szene-Stars wie Darco FBI, Oz oder Won ABC haben hier ganze Räume gestaltet. Doch nun kommt der Abriss und die Street Art wird, was sie eigentlich immer war: vergänglich.

      • Scooter on a Steinway

      Vom Dancefloor mit Feuershow zum Konzertsaal mit Flügel. Nach 25 Jahren Bumm-Bumm-Techno werden die größten Scooter-Hits nun neu gecovert: von Klassikpianistin Olga Scheps. „Tracks“ lässt die Karriere noch einmal Revue passieren.

      • Musa Nxumalo

      Ob Politik oder Party – der südafrikanische Fotograf Musa Nxumalo bildet ab, was die afrikanische Jugend bewegt. Heraus kommen authentische Dokumente auf der Suche nach der alternativen Identität eines Kontinents.

      • P.O.S

      Er ist ein Rapper mit Punkwurzeln. P.O.S aus Minneapolis paart Energie mit Skills und breit gefächerten Einflüssen. Welche das sind, verrät er im Plattencheck – und was wer daraus macht, zeigt er on stage – live bei „Tracks“!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.02.18
      02:10 - 02:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.04.2018