• 08.04.2017
      06:55 Uhr
      Square Idee Demokratie: Wozu ein Chef? | arte
       

      Donald Trump ist neuer Präsident im Weißen Haus, in Frankreich und Deutschland wird in diesem Jahr gewählt – in Zeiten einer schweren Krise der Demokratie und der Repräsentation. Bedarf es vielleicht einer anderen Autorität? Raffaele Simone, Professor an der Universität in Rom und Jean Claude Mondo, Professor an der Pariser ENS, analysieren das Ende eines politischen Systems.

      Samstag, 08.04.17
      06:55 - 07:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Donald Trump ist neuer Präsident im Weißen Haus, in Frankreich und Deutschland wird in diesem Jahr gewählt – in Zeiten einer schweren Krise der Demokratie und der Repräsentation. Bedarf es vielleicht einer anderen Autorität? Raffaele Simone, Professor an der Universität in Rom und Jean Claude Mondo, Professor an der Pariser ENS, analysieren das Ende eines politischen Systems.

       

      Mit Donald Trump ist ein neuer Präsident ins Weiße Haus eingezogen. In Frankreich und Deutschland wird in diesem Jahr gewählt – in Zeiten einer schweren Krise der Demokratie und der Repräsentation. Es scheint, dass Bürger und Repräsentanten verschlissen sind. Bedarf es darum einer anderen Autorität? Wie kann man den Ausbrüchen von Populismus und dem Misstrauen der Bürger begegnen? Die Mobilisierungen auch über das Internet und Soziale Medien zeigen, wie sich eine andere Öffentlichkeit schnell finden kann, Pondemos in Spanien, die „Nuit debouts“ in Frankreich oder die Proteste nach dem Einzug Trumps ins Weiße Haus sind Beispiele für das Engagement von Bürgern außerhalb der traditionellen Parteien. Raffaele Simone, Professor an der Universität in Rom, analysiert das Ende eines politischen Systems und wirft die Frage nach geänderten Bedingungen auf.

      Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen - nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit. "Square" befasst sich vor allem mit dem Blick der Kreativen und Künstler auf eine Welt, die sich rasant bewegt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 08.04.17
      06:55 - 07:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2017