• 21.05.2017
      20:10 Uhr
      verknallt & abgedreht 20-teilige deutsche Doku-Soap 2014 | KiKA
       

      13. Folge
      14. Folge

      Sonntag, 21.05.17
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

      13. Folge
      14. Folge

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ARD / hr / rbb
      Filme über die erste Liebe drehen, ein cooles Loft mitten im Berliner Großstadtdschungel bewohnen und jede Menge Promis wie Christian Ulmen, Maria Ehrich oder YouTube-Star Doktor Allwissend treffen - das und vieles mehr erleben unsere sechs schauspielaffinen Protagonisten Lili (14), Tim (15), Mina (16), Hannes (16), Alina (15), Yusuf (16) in „verknallt & abgedreht“.
      Über einen Zeitraum von vierzehn Tagen begleiten wir sechs Jugendliche aus Berlin und Brandenburg dabei, wie sie unter professioneller Anleitung eine dreiteilige Kino-Kurzfilmreihe zum Thema „Erste Liebe“ drehen. Unter der Regie von Sofia Bavas (u.a. Videoclips wie „Gartenpavillion“ von Marla Blumenblatt), spielen die Sechs eine Berliner Jugendclique, die - von einem plötzlichen Liebesvirus erfasst - fast auseinander bricht, am Ende aber daran wächst. Die drei amüsanten Kurzfilme haben eine Lauflänge von jeweils 3 bis 4 Minuten und sind clippig erzählt. Unsere Protagonisten Mina, Tim, Hannes, Alina, Yusuf und Lili schlüpfen in verschiedene Rollen und spielen diese überzeugend gut - vom zaghaften Flirtversuch über den ersten Kuss bis hin zu Eifersüchteleien und dramatischen Trennungsszenen.
      Wenn unsere sechs angehenden Filmstars nicht gerade vor der Kurzfilmkamera stehen, bereiten sie sich auf die nächsten Dreharbeiten vor. Sie besuchen einen professionellen Flirtexperten oder recherchieren romantische Drehorte zum Verlieben. Parallel dazu bekommen sie Rap- und Gitarrenunterricht, schnuppern in Schauspielkurse oder lassen sich von einem Stuntman zeigen, wie man unerwünschtes Anmachen filmgerecht abwehrt.
      Dabei kommen sie sich auch im realen Leben näher, wachsen durch das außergewöhnliche Filmprojekt zu einer echten Freundesclique heran. Immer öfter bringen sie ihre eigenen, persönlichen Erfahrungen ein, diskutieren schon am gemeinsamen Frühstückstisch schwierige Lebens- und Liebesfragen - im Rahmen der Kurzfilmreihe aber auch darüber hinaus.
      13. Folge
      Mina und Tim stehen heute mit ihrer dritten Pärchen-Szene vor der Kamera.
      Was Regisseurin Sofia den beiden vorher nicht verrät: Sie hat kurzerhand einen weiteren Kuss ins Drehbuch geschrieben. Mina fällt aus allen Wolken. Ob sie gemeinsam mit Tim einen Weg findet, Sofias Wunsch zu entsprechen?
      Währenddessen bereiten sich Yusuf und Lili in der WG darauf vor, „das neue Pärchen“ in der Kurzfilmreihe zu spielen. Vor allem Lili ist aufgeregt - und das nicht nur, weil sie Yusuf küssen, sondern auch rappend mit ihm auf der Bühne stehen muss. Yusuf versucht, seine Spielpartnerin zu beruhigen …
      Etwas Zerstreuung findet Lili bei einem gemeinsamen Ausflug mit Alina.
      Im Museum für Film und Fernsehen sehen sie sich eine Ausstellung zur Herstellung von Filmproduktionen an. Besonders fällt ihnen dabei ein Castingbogen ins Auge.
      Die beiden sind überrascht zu lesen, nach welchen Kriterien Schauspieler ausgesucht werden …
      Regie: Daniel Remsperger
      Buch: Daniel Remsperger
      Produktion: DOKfilm Fernsehproduktion GmbH im Auftrag des rbb in Koproduktion mit hr und Radio Bremen
      14. Folge
      Hannes wird es heute ganz heiß um die Ohren. Gemeinsam mit Alina ist er zu einem Stunt-Training verabredet. Ziel der Übung ist eine filmgerechte Ohrfeige, die Alina ihrem Mitspieler verpassen soll. Doch bevor Profi-Stuntman Marco die dazugehörigen Tricks und Kniffe zeigt, wärmt er die beiden mit einem Box-Training auf…
      Yusuf und Lili besuchen währenddessen Date Doktor Emanuel. Der Liebes-Experte soll den beiden bei der Vorbereitung einer Szene helfen, in der Angelina entdeckt, dass sie für Cem etwas mehr als Freundschaft empfindet …
      Mina und Tim haben eine etwas rationalere Herausforderung zu meistern: Die Beiden müssen Zutaten für einen Kuchen kaufen, der bei Liebeskummer Trost verspricht. Minas Vorschlag, einen „Carrot Cake“ zu backen, stößt bei Tim auf Verwunderung, aber nichtsdestotrotz wird der Einkaufskorb voller und voller …
      Regie: Daniel Remsperger
      Buch: Daniel Remsperger
      Produktio

      n: DOKfilm Fernsehproduktion GmbH im Auftrag des rbb in Koproduktion mit hr und Radio Bremen

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 21.05.17
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.07.2017