• 16.01.2018
      22:30 Uhr
      Delikatessen - Kunst und Kochen BR Fernsehen
       

      Mit Essen spielt man nicht, doch die Vertreter der Eat Art machen genau das. Sie formen eine Düne aus sieben Tonnen Zucker, sie nageln sechshundertneunzig Reibekuchen an die Wand oder modellieren eine Butterplastik für den Kühlschrank. Künstlerische Provokation oder nur profane Wohlstandsverwahrlosung? Filmautor Meinhard Prill hat sich anlässlich der Ausstellung "Eating the Universe" umgesehen in der Szene.

      Dienstag, 16.01.18
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Mit Essen spielt man nicht, doch die Vertreter der Eat Art machen genau das. Sie formen eine Düne aus sieben Tonnen Zucker, sie nageln sechshundertneunzig Reibekuchen an die Wand oder modellieren eine Butterplastik für den Kühlschrank. Künstlerische Provokation oder nur profane Wohlstandsverwahrlosung? Filmautor Meinhard Prill hat sich anlässlich der Ausstellung "Eating the Universe" umgesehen in der Szene.

       

      Stab und Besetzung

      Meinhard Prill

      Mit Essen spielt man nicht, doch die Vertreter der Eat Art machen genau das. Sie formen eine Düne aus sieben Tonnen Zucker, sie nageln sechshundertneunzig Reibekuchen an die Wand oder modellieren eine Butterplastik für den Kühlschrank. Künstlerische Provokation oder nur profane Wohlstandsverwahrlosung? Filmautor Meinhard Prill hat sich anlässlich der Ausstellung "Eating the Universe" umgesehen in der Szene. Er hat Künstler wie Judith Samen, Thomas Rentmeister und Sonja Alhäuser beim Aufbau ihrer Objekte gefilmt, er hat sich von dem Maler Attersee über die Rolle des Fleisches in der Kunst erzählen lassen und Daniel Spoerri besucht, den Großmeister der Eat Art. Gerahmt und unterbrochen wird dieser Exkurs durch die Kunstgeschichte von dem Meisterkoch Fritz Häring aus Tutzing: Er bereitet einen wunderbaren Tafelspitz zu und garniert ihn mit seinen ganz eigenen Ansichten zu dieser Form von Kunst.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 16.01.18
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.05.2018