• 24.06.2017
      14:30 Uhr
      Unser Westen - Unsere Schlösser und Burgen WDR Fernsehen
       

      Die Zeiten der blutrünstigen Fehden und der rücksichtslosen Lehnsherrn in NRW sind vorbei. Heute erinnern nur noch die wunderschönen Burgen und Schlösser daran und erzählen ihre zum Teil über 1.000 Jahre alten spannenden Geschichten. In keinem anderen Bundesland gibt es so viele historische Gemäuer wie in "Unserem Westen". Gut erhalten oder bestens restauriert dienen sie als Museen wie Schloss Moyland oder Jugendherbergen wie Schloss Altena. Sie waren Filmkulisse für Edgar Wallace-Filme wie Schloss Herdringen oder laden ein zu mittelalterlichem Getöse wie auf Schloss Burg.

      Samstag, 24.06.17
      14:30 - 15:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Zeiten der blutrünstigen Fehden und der rücksichtslosen Lehnsherrn in NRW sind vorbei. Heute erinnern nur noch die wunderschönen Burgen und Schlösser daran und erzählen ihre zum Teil über 1.000 Jahre alten spannenden Geschichten. In keinem anderen Bundesland gibt es so viele historische Gemäuer wie in "Unserem Westen". Gut erhalten oder bestens restauriert dienen sie als Museen wie Schloss Moyland oder Jugendherbergen wie Schloss Altena. Sie waren Filmkulisse für Edgar Wallace-Filme wie Schloss Herdringen oder laden ein zu mittelalterlichem Getöse wie auf Schloss Burg.

       

      Die Zeiten der blutrünstigen Fehden und der rücksichtslosen Lehnsherrn in NRW sind vorbei. Heute erinnern nur noch die wunderschönen Burgen und Schlösser daran und erzählen ihre zum Teil über 1.000 Jahre alten spannenden Geschichten. In keinem anderen Bundesland gibt es so viele historische Gemäuer wie in "Unserem Westen". Gut erhalten oder bestens restauriert dienen sie als Museen wie Schloss Moyland oder Jugendherbergen wie Schloss Altena. Sie waren Filmkulisse für Edgar Wallace-Filme wie Schloss Herdringen oder laden ein zu mittelalterlichem Getöse wie auf Schloss Burg. Die Schlösser Augustusburg und Corvey schmücken unser Land sogar als Weltkulturerbe.
      Bu(r)g-Herr Thomas und Ritter Ingolf Lanze-Lück begleiten ihre Hoheit Sabine Heinrich I. und Prinzessin Yvonne die Willickse durch die Regionen im Lande und werfen einen unterhaltenden Blick hinter die Wehrtürme und Schießschachte, wandeln durch prunkvolle Säle und stöbern nach spannenden Geschichten in den sehenswerten Burgen und Schlössern. Damit mit der Etikette am Hofe nichts schief geht, werden sie begleitet von Adelsexpertin Julia Melchior.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 24.06.17
      14:30 - 15:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2017