• 25.07.2017
      21:00 Uhr
      Hessische Hoheiten Wieder besucht: Schloss Braunfels und Schloss Arolsen | hr-fernsehen
       

      Es ist viel Zeit ins Land gegangen, seit Holger Weinert erstmals die Familien auf Schloss Braunfels und Schloss Arolsen besucht hatte - und viel ist passiert. Johannes Graf Oppersdorff-Solms-Braunfels hat das riesige Schloss übernommen und ist sogar mit seiner Familie dort eingezogen. Vieles am Schloss bröckelt, und es ist kaum zu glauben, dass dieses Bauwerk immer noch von der Familie unterhalten und bewältigt wird. Auch in Bad Arolsen ist viel passiert. Erbprinz Carl Anton hatte einen schweren Unfall und sitzt im Rollstuhl. Trotzdem ist er voller Tatendrang und traut es sich zu, das Barockschloss irgendwann einmal zu übernehmen.

      Dienstag, 25.07.17
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Es ist viel Zeit ins Land gegangen, seit Holger Weinert erstmals die Familien auf Schloss Braunfels und Schloss Arolsen besucht hatte - und viel ist passiert. Johannes Graf Oppersdorff-Solms-Braunfels hat das riesige Schloss übernommen und ist sogar mit seiner Familie dort eingezogen. Vieles am Schloss bröckelt, und es ist kaum zu glauben, dass dieses Bauwerk immer noch von der Familie unterhalten und bewältigt wird. Auch in Bad Arolsen ist viel passiert. Erbprinz Carl Anton hatte einen schweren Unfall und sitzt im Rollstuhl. Trotzdem ist er voller Tatendrang und traut es sich zu, das Barockschloss irgendwann einmal zu übernehmen.

       

      Es ist viel Zeit ins Land gegangen, seit Holger Weinert erstmals die Familien auf Schloss Braunfels und Schloss Arolsen besucht hatte - und viel ist passiert.

      Johannes Graf Oppersdorff-Solms-Braunfels hat das riesige Schloss übernommen und ist sogar mit seiner Familie dort eingezogen. Sein inzwischen verstorbener Vater lebte in der Nähe von Frankfurt. Vieles am Schloss bröckelt, und es ist kaum zu glauben, dass dieses Bauwerk immer noch von der Familie unterhalten und bewältigt wird.

      Auch in Bad Arolsen ist viel passiert. Erbprinz Carl Anton hatte einen schweren Unfall und sitzt im Rollstuhl. Trotzdem ist er voller Tatendrang und traut es sich zu, das Barockschloss irgendwann einmal zu übernehmen. Nach sage und schreibe 25 Jahren Renovierung ist das Aushängeschild des Waldecker Landes tipptopp in Schuss. Und Holger Weinert glaubt: Carl Anton wird das schaffen.

      Ein Film von Holger Weinert

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 25.07.17
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2017