• 19.05.2017
      06:21 Uhr
      Kulturzeit Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SF und ARD | 3sat
       

      Themen:

      • US-Rocksänger Chris Cornell gestorben - Der US-Rocksänger und Gitarrist Chris Cornell starb im Alter von 52 Jahren "plötzlich und unerwartet" in Detroit.
      • Adrián Villar Rojas - Der argentinische Kunst-Shootingstar Adrián Villar Rojas präsentiert in seiner ersten österreichischen Ausstellung unter dem Titel "The Theater of Disappearance" neue Arbeiten.
      • "Das Verlangen der Anderen" - In Bangladesch gibt es eines der ältesten und größten Bordelle Asiens: das abgeschottete Dorf Kandapara. Die Fotografin Sandra Hoyn hat eine berührende und intime Reportage darüber gemacht.

      Moderation: Nina Mavis Brunner

      Freitag, 19.05.17
      06:21 - 07:00 Uhr (39 Min.)
      39 Min.
      VPS 06:20
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • US-Rocksänger Chris Cornell gestorben - Der US-Rocksänger und Gitarrist Chris Cornell starb im Alter von 52 Jahren "plötzlich und unerwartet" in Detroit.
      • Adrián Villar Rojas - Der argentinische Kunst-Shootingstar Adrián Villar Rojas präsentiert in seiner ersten österreichischen Ausstellung unter dem Titel "The Theater of Disappearance" neue Arbeiten.
      • "Das Verlangen der Anderen" - In Bangladesch gibt es eines der ältesten und größten Bordelle Asiens: das abgeschottete Dorf Kandapara. Die Fotografin Sandra Hoyn hat eine berührende und intime Reportage darüber gemacht.

      Moderation: Nina Mavis Brunner

       
      • US-Rocksänger Chris Cornell gestorben

      Mit seiner starken, fast vier Oktaven umspannenden Gesangsstimme warer eine der führenden Stimmen der Grunge-Bewegung der 1990er Jahre. Nun starb der US-Rocksänger und Gitarrist Chris Cornell im Alter von 52 Jahren "plötzlich und unerwartet" in Detroit, wie sein Agent Brian Bumbery in einer Mitteilung an die Nachrichtenagentur AP erklärte.

      • Adrián Villar Rojas

      Der argentinische Kunst-Shootingstar Adrián Villar Rojas präsentiert in seiner ersten österreichischen Ausstellung im Dreiländereck am Bodensee unter dem Titel "The Theater of Disappearance" aufwändige und spektakuläre neue Arbeiten. Tonnenschwerer Marmor, Mineralien, Feuer, Malerei und Stoff sind die Materialien, die teilweise vor Ort in Bregenz für die Schau verarbeitet werden.

      • "Das Verlangen der Anderen"

      Im Herzen des muslimischen Landes Bangladesch, in der Region Tangail, gibt es ganz legal eines der ältesten und größten Bordelle Asiens: das abgeschottete Blechhüttendorf Kandapara. Über 700 Frauen arbeiten hier, einige von ihnen wurden hierher verschleppt, für andere war es die Hoffnung auf ein unabhängiges Leben und manche sind sogar hier geboren worden. Die Hamburger Fotografin Sandra Hoyn hat einen ganzen Monat in diesem Bordell verbracht und für ein Porträt ihrer berührenden und sehr intimen Reportage den Sony World Photography Award 2017 gewonnen.

      Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD Magazin

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.05.17
      06:21 - 07:00 Uhr (39 Min.)
      39 Min.
      VPS 06:20
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2017