• 19.01.2018
      20:15 Uhr
      Unter Verdacht Betongold | arte Mediathek
       

      Während des Richtfests für das neue Polizeipräsidium stürzt plötzlich der stellvertretende Leiter des Münchener Bauamts vom Dach der Baustelle mitten in die Festgemeinde. Ein Suizid kann schnell ausgeschlossen werden, und so ermitteln Eva Maria Prohacek und ihre Kollegen bald auf ungewohntem Terrain: einem Mordfall im düsteren und korrupten Milieu der Münchener Bauindustrie.

      Freitag, 19.01.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo HD-TV

      Während des Richtfests für das neue Polizeipräsidium stürzt plötzlich der stellvertretende Leiter des Münchener Bauamts vom Dach der Baustelle mitten in die Festgemeinde. Ein Suizid kann schnell ausgeschlossen werden, und so ermitteln Eva Maria Prohacek und ihre Kollegen bald auf ungewohntem Terrain: einem Mordfall im düsteren und korrupten Milieu der Münchener Bauindustrie.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Eva Maria Prohacek Senta Berger
      André Langner Rudolf Krause
      Dr. Claus Reiter Gerd Anthoff
      Monika Weißhaupt Saskia Vester
      Dimitar Zvetanov Samuel Finzi
      Gunter Gentner Martin Umbach
      Ministerialdirigent Lindengruber Tim Seyfi
      Metodi Nontchev Bijan Zamani
      Ilian Nontchev Ilian Kiskinov
      Jens Viersen Herbert Forthuber
      Regie Ulrich Zrenner
      Redaktion Elke Müller
      Olaf Grunert
      Musik Sebastian Pille
      Ausstattung Christian Kettler
      Cutting Matthias Wilfert
      Kostueme Mika Braun
      Sonstige Mitwirkung Michael Mladenovic
      Kamera Wolfgang Aichholzer
      Drehbuch Michael Gantenberg
      Produktion EIKON Media GmbH

      Während des Richtfests für das neue Polizeipräsidium stürzt plötzlich ein Mann vom Dach der Baustelle mitten in die Festgemeinde. Es ist Jens Viersen, der stellvertretende Leiter des Münchener Bauamts. Auch das erfahrene Ermittlerteam um Eva Maria Prohacek ist vor Ort. Sofort nach dem schockierenden Vorfall beginnen sie mit den Ermittlungen und geraten schnell in das düstere und korrupte Netz Münchener Bauunternehmen. Als ein Suizid ausgeschlossen werden kann, stehen alle Anzeichen auf Mord.

      Viele Fragen geben Rätsel auf: Warum führte die Bauamtsleiterin Monika Weißhaupt eine interne Untersuchung gegen den Toten durch, stellte ihre Nachforschungen jedoch unmittelbar nach dem Unglück ein? Was hatte der bulgarische Bauarbeiter Metodi Nontchev zum Tatzeitpunkt auf dem obersten Stockwerk der Baustelle mit seinem neunjährigen Sohn Ilian verloren, und warum verbürgt sich sein Bauleiter Dimitar Zvetanov für ihn? Als Nontchev erschossen aufgefunden wird, ist endgültig klar, dass größere Interessen hinter den Geschehnissen stecken.

      Der Münchener Bauunternehmer Gunter Gentner gerät ins Visier der Ermittler. Seine Angebote liegen bei öffentlichen Ausschreibungen stets konkurrenzlos unter denen der anderen Bewerber. Der kleine Ilian wird zum wichtigsten Zeugen in einem packenden Fall, in dem Eva Maria Prohacek einmal mehr ihre Fähigkeiten als scharfsinnige, aber auch zutiefst menschliche Ermittlerin unter Beweis stellt.

      "Unter Verdacht - Betongold" ist der 25. Fall von Prohacek und Langner. Zusammen mit Gerd Anthoff als Dr. Claus Reiter ermittelt Senta Berger in ihrer Rolle der Eva Maria Prohacek in einem weiteren Mordfall. Senta Berger, geborene Wienerin, die in den 70ern in Hollywood Ruhm erlangte, gehört zu den international bekanntesten Gesichtern des deutschen Films.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.01.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.01.2018