• 21.05.2017
      15:30 Uhr
      Mein Herz in Malaysia Spielfilm Deutschland / Malaysia 2012 | rbb Fernsehen
       

      Die Kunsthändlerin Juliane Wenzel hat sich auf asiatische Antiquitäten spezialisiert. Doch ohne ihren Mann Jürgen, der nach einem Bootsunfall vor der malaiischen Küste verschollen ist, gehen die Geschäfte schlecht. Finanziell steht ihr das Wasser bis zum Hals. Nun muss sie wegen eines rätselhaften Einbruchs in ihrer asiatischen Niederlassung auch noch nach Malakka fliegen. Dabei stößt sie auf Hinweise, dass ihr Mann in dunkle Geschäfte verwickelt war. Schon bald schwebt Juliane in Lebensgefahr. - Ursula Karven spielt eine Kunsthändlerin, die in Fernost herausfindet, dass ihr Leben auf einer Lüge basierte.

      Sonntag, 21.05.17
      15:30 - 17:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die Kunsthändlerin Juliane Wenzel hat sich auf asiatische Antiquitäten spezialisiert. Doch ohne ihren Mann Jürgen, der nach einem Bootsunfall vor der malaiischen Küste verschollen ist, gehen die Geschäfte schlecht. Finanziell steht ihr das Wasser bis zum Hals. Nun muss sie wegen eines rätselhaften Einbruchs in ihrer asiatischen Niederlassung auch noch nach Malakka fliegen. Dabei stößt sie auf Hinweise, dass ihr Mann in dunkle Geschäfte verwickelt war. Schon bald schwebt Juliane in Lebensgefahr. - Ursula Karven spielt eine Kunsthändlerin, die in Fernost herausfindet, dass ihr Leben auf einer Lüge basierte.

       

      Malaysia weckt schmerzliche Erinnerungen in Juliane Wenzel. Ihr Mann Jürgen, mit dem zusammen sie einen Handel für südostasiatische Antiquitäten aufgezogen hat, ist dort vor einigen Monaten mit seinem Boot verschollen. Die Behörden und Juliane gehen davon aus, dass er nicht mehr am Leben ist. Während Sohn Oliver sich um das Geschäft in Deutschland kümmert, muss Juliane noch einmal nach Malakka, weil in ihr dortiges Büro eingebrochen wurde. Die Polizei vor Ort benötigt dringend eine Liste der entwendeten Gegenstände.

      Juliane beginnt, das Chaos zu beseitigen, und entdeckt, dass Unterlagen fehlen, und zwar vor allem diverse Rechnungen. Jürgens frühere Mitarbeiterin Dalina besitzt eine Kopie der verschwundenen Papiere, die auf einer externen Festplatte gesichert ist. Besonders die Lieferscheine einer undurchsichtigen Firma, von der Jürgen auffällig wertvolle Antiquitäten bezog, erregen das Interesse der beiden Frauen. Sie beginnen, auf eigene Faust zu recherchieren.

      Mit Hilfe des freundlichen Kunsthändlers Mohan Belani, den sie am Flughafen kennenlernte, findet Juliane heraus, dass es sich bei besagtem Unternehmen offenbar um eine Briefkastenfirma handelt. In Juliane keimt ein schrecklicher Gedanke: War Jürgen in kriminelle Geschäfte verwickelt? Finstere Typen, die sie seit geraumer Zeit beschatten, nähren diesen Verdacht. Zugleich erweist sich, dass Mohan offensichtlich auch nicht der ist, für den er sich ausgibt. Wem kann Juliane noch vertrauen? Alleine Dalina, mit der sie bald eine Freundschaft verbindet, scheint eine echte Verbündete, aber auch die verschweigt wichtige Informationen. Auf Juliane warten weitere Überraschungen.

      In diesem exotischen Malaysia-Krimi verschlägt es Ursula Karven nach Südostasien. Die sympathische Darstellerin muss als Antiquitätenhändlerin herausfinden, dass ihr Mann mehr als ein Geheimnis vor ihr hatte. Neben dem Charakterkopf Oliver Stritzel ist Max Felder zu sehen, den die Kinofans als deutsche Synchronstimme von Harry Potters bestem Freund Ron Weasley kennen. Außerdem treten die beiden malaysischen Stars Steve Yap und Carmen Soo auf. Regisseur Helmut Metzger inszenierte eine spannende Story vor reizvoller asiatischer Kulisse.

      Juliane: Ursula Karven
      Jürgen: Oliver Stritzel
      Oliver: Max Felder
      Dalina: Carmen Soo
      Mohan: Steve Yap
      Tanita: Kamila Jusupova
      Bentar: Patrick Teoh
      Quiang: Rahim Maarof
      Abidin: Sarif Kassin
      Rasian: Johan Anizan
      Holländer: Tord Lissborg

      Drehbuch: Thomas Hernadi
      Musik: Volker Barber
      Kamera: Helge Peyker
      Regie: Helmut Metzger

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 21.05.17
      15:30 - 17:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2017