• 25.03.2017
      08:15 Uhr
      Utta Danella - Wer küsst den Doc? Spielfilm Deutschland 2013 | WDR Fernsehen
       

      Die sympathische, etwas unscheinbare Zahnarzthelferin Anna Maria ist schon lange heimlich in ihren Chef verliebt. Der egozentrische, stets leicht gestresste Dr. Leander Winter ahnt allerdings nichts von den Gefühlen seiner Angestellten. Umso verwunderter reagiert Anna Maria, als er sie eines Tages bittet, kurzfristig seine Freundin zu spielen: Winters Tochter will heiraten und da auch seine Exfrau mit ihrem neuen Liebhaber anreisen wird, möchte er bei der Feier nicht alleine dastehen. Ohnehin würde der eifersüchtige Papa die Trauung am liebsten verhindern.

      Samstag, 25.03.17
      08:15 - 09:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die sympathische, etwas unscheinbare Zahnarzthelferin Anna Maria ist schon lange heimlich in ihren Chef verliebt. Der egozentrische, stets leicht gestresste Dr. Leander Winter ahnt allerdings nichts von den Gefühlen seiner Angestellten. Umso verwunderter reagiert Anna Maria, als er sie eines Tages bittet, kurzfristig seine Freundin zu spielen: Winters Tochter will heiraten und da auch seine Exfrau mit ihrem neuen Liebhaber anreisen wird, möchte er bei der Feier nicht alleine dastehen. Ohnehin würde der eifersüchtige Papa die Trauung am liebsten verhindern.

       

      Stab und Besetzung

      Anna Maria Saskia Vester
      Dr. Leander Winter Peter Sattmann
      Franziska Liester-Winter Susanne Uhlen
      Emily Winter Nadja Bobyleva
      Roberto Sami Loris
      Standesbeamter Kratzler Anton Figl
      Johanna Reichelt Johanna Bittenbinder
      Rolf Reichelt Harry Täschner
      Kathi Sophie Belcredi
      Frau Krause Anne Stegmann
      Verkäuferin Tanja Kuntze
      Kabinenbahnbetreiber Sebastian Feicht
      Edwin Huber Peter Bosch
      Regie John Delbridge
      Kamera Nicolas Joray
      Drehbuch Marcus Hertneck
      Musik Martin Grassl

      Eigentlich ist der Zahnarzt Leander Winter (Peter Sattmann) kein Chef zum Verlieben: egozentrisch, dominant und ein ziemlicher Misanthrop. Die zurückhaltende Arzthelferin Anna Maria (Saskia Vester) hat trotzdem ihr Herz an ihn verloren, wobei Winter von den romantischen Träumen seiner Angestellten nichts ahnt.

      Der gestresste Mediziner hat ohnehin andere Sorgen, denn seine Tochter Emily (Nadja Bobyleva) eröffnet ihm bei einem Besuch, dass sie schwanger ist und demnächst ihren Freund Roberto (Sami Loris) heiraten will - ausgerechnet einen Italiener, wo Winter doch bereits von seiner Exfrau Franziska (Susanne Uhlen) für einen "Latin Lover" sitzen gelassen wurde! Natürlich wird auch sie zur Hochzeit anreisen. Um nicht als gebeutelter Exmann dazustehen, bittet Leander ausgerechnet Anna Maria, für kurze Zeit seine Freundin zu spielen. Die fällt zwar aus allen Wolken, lässt sich aber auf das ungewöhnliche Rollenspiel ein.

      Zugleich setzt Leander alles daran, Emilys Hochzeit zu verhindern - Reibereien mit dem künftigen Bräutigam lassen angesichts der väterlichen Interventionen nicht lange auf sich warten. Franziska und Anna Maria verstehen sich dagegen auf Anhieb glänzend. Und auch Leander scheint seine Mitarbeiterin plötzlich mit ganz anderen Augen zu sehen. Aber gerade als Anna Maria anfängt, sich ernsthafte Hoffnungen zu machen, platzt Leander bei seiner Familie mit der Wahrheit über die angebliche Liebschaft heraus und stellt Anna Maria vor aller Augen bloß. Ihr Traum, dass aus der gespielten Beziehung ernst werden könnte, scheint damit endgültig vorüber.

      Heimliche Schwärmereien, gespielte Liebe, eine (beinahe) verhinderte Hochzeit und unerwarteter Funkenflug: In der romantischen Komödie "Utta Danella - Wer küsst den Doc?" geht es in Sachen Liebe drunter und drüber. Regisseur John Delbridge, bekannt vor allem durch seine erfolgreichen Inga Lindström-Verfilmungen, inszeniert die originelle Geschichte mit Gespür für pointierte Charakterzeichnungen und einem feinen Humor, der sich stets aus den Figuren und ihren nicht immer ganz vernünftigen Handlungen entwickelt. Gedreht wurde "Wer küsst den Doc?" an Originalschauplätzen am malerischen Schliersee in den bayerischen Alpen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 25.03.17
      08:15 - 09:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.04.2017