• 15.10.2017
      13:00 Uhr
      Liebe versetzt Berge - Alpenglühen 2 Fernsehfilm Deutschland 2005 | SR Fernsehen
       

      Nach dem großen Erfolg der romantischen Komödie "Alpenglühen" inszenierte Regisseur Hajo Gies die Fortsetzung der turbulenten Liebesgeschichte. Mit charmantem Witz, aufregenden Verwicklungen und einer guten Portion Romantik erzählt der Film von Treue, Heimweh und den Irrungen und Wirrungen des Herzens. In den Hauptrollen glänzen abermals Christiane Hörbiger und Götz George als ungleiches Traumpaar. In weiteren Rollen sind Miguel Herz-Kestranek und Sonja Kirchberger zu sehen.

      Sonntag, 15.10.17
      13:00 - 14:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Nach dem großen Erfolg der romantischen Komödie "Alpenglühen" inszenierte Regisseur Hajo Gies die Fortsetzung der turbulenten Liebesgeschichte. Mit charmantem Witz, aufregenden Verwicklungen und einer guten Portion Romantik erzählt der Film von Treue, Heimweh und den Irrungen und Wirrungen des Herzens. In den Hauptrollen glänzen abermals Christiane Hörbiger und Götz George als ungleiches Traumpaar. In weiteren Rollen sind Miguel Herz-Kestranek und Sonja Kirchberger zu sehen.

       

      Stab und Besetzung

      Rosa Mayrhofer Christiane Hörbiger
      Hannes Seeger Götz George
      Carmen Schwertfeger Sonja Kirchberger
      Drago Juraj Kukura
      Dr. Alois Tischler Miguel Herz-Kestranek
      Quendolin Roggenwiller Anton Pointegger
      Anette Kowalski Brigitte Janner
      Nick Seiler Oliver Mommsen
      Regie Hajo Gies
      Musik Günther Illi
      Kamera Werner Adams
      Buch Thomas Kirdorf

      Sieben Monate sind vergangen, seit die lebensfrohe Almbäuerin Rosa Mayrhofer und der charmante Fischhändler Hannes Seeger geheiratet haben und auf Rosas kleine Almhütte gezogen sind. Doch eines Tages hält es der Seebär Hannes in der alpinen Höhenlage nicht mehr aus: Er flieht zurück in sein geliebtes Hamburg. Kurz entschlossen reist die wütende Rosa ihm nach. In der Hansestadt angekommen, beginnt für Rosa und Hannes ein turbulenter Reigen aus Liebe, Eifersucht und Leidenschaft.

      Wir erinnern uns: Während einer Reise nach Hamburg lernte die gewitzte Almbäuerin und Hobbykonditorin Rosa Mayrhofer (Christiane Hörbiger) den charmanten Fischhändler Hannes Seeger (Götz George) kennen und lieben. Nach ihrer Hochzeit zogen sie auf Rosas Alm in den österreichischen Alpen - und befinden sich mittlerweile im "verflixten siebten Monat" ihrer Ehe. Der erste Liebesrausch weicht bei Hannes einer Art Höhenkoller: So langsam wird dem Hamburger Seebär die Luft in 1800 Meter Höhe zu dünn. Er vermisst die Seeluft und das Meeresrauschen - und natürlich seinen Fischhandel. Als ihm die malerische Idylle in alpiner Höhe eines Tages endgültig zu viel wird, flieht er kurz entschlossen zurück in seine geliebte Heimatstadt Hamburg. Allerdings steht dort auch nicht alles zum Besten: Hannes' Fischhandel ist pleite! Um über die Runden zu kommen, verdingt sich der mittellose Hannes notgedrungen als Anreißer in einem Nachtlokal auf St. Pauli. Seine temperamentvolle Gattin Rosa schäumt derweil vor Wut und Enttäuschung. Aber so leicht will sie ihre große Liebe nicht aufgeben. Sie folgt Hannes an die Elbe, um sich mit ihm auszusprechen. Allerdings macht die Eifersucht der geplanten Versöhnung einen Strich durch die Rechnung. Denn kaum in Hamburg angekommen, lernt Rosa einen sympathischen EU-Kommissar (Miguel Herz-Kestranek) kennen, der sie zu einem Dinner mit dem amerikanischen Wirtschaftsminister einlädt. Diesen "Flirt" lässt der eifersüchtige Hannes natürlich nicht auf sich sitzen. Um Rosa zu beweisen, dass auch er noch prächtige Chancen bei der Damenwelt hat, bandelt der Lebemann mit einer überaus attraktiven Pharmareferentin (Sonja Kirchberger) an.

      BERGSOMMER

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 15.10.17
      13:00 - 14:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2017