• 14.10.2017
      10:00 Uhr
      Liebe versetzt Berge Fernsehfilm, Österreich/Deutschland 1999 | 3sat
       

      Nach vielen Jahren im Ausland kehrt Georg Bachler in sein Heimatdorf zurück. Dort leben rasch die alten Rivalitäten mit seinem Bruder Otto wieder auf. Moderne Version des Heimatfilms.

      Samstag, 14.10.17
      10:00 - 11:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      Nach vielen Jahren im Ausland kehrt Georg Bachler in sein Heimatdorf zurück. Dort leben rasch die alten Rivalitäten mit seinem Bruder Otto wieder auf. Moderne Version des Heimatfilms.

       

      Nach Jahren im Ausland kehrt der professionelle Bergsteiger Georg Bachler in seinen Heimatort zurück. Einst hat er nach einem tragischen Kletterunfall, bei dem einer seiner Freunde umgekommen ist, das Dorf verlassen. Nun wird er von Pius Kofler zurückgerufen: Für Pius ist Georg der einzige, der jetzt noch helfen kann. Einerseits geht es um ein ganzes Tal, das Sterntal, andererseits um Lisa Kofler, die den Sterntalerhof bewirtschaftet.

      Lisa ist Pius’ verwitwete Schwiegertochter. Seit dem Tod ihres Mannes lebt sie alleine mit ihren drei Kindern Kathi, Barbara und Andreas am Sterntalerhof. Lisas Kinder helfen ihrer Mutter so gut sie können: Die 18-jährige Kathi arbeitet so hart wie ein Mann. Sie geht ganz in ihrer Rolle der modernen, umweltbewussten Jungbäuerin auf. Auf privater Ebene spielt sich jedoch nicht viel ab. Ganz das Gegenteil ist ihre Schwester Barbara. Die hübsche 16-jährige klettert jede Wand hinauf, ist sportbegeistert und allseits beliebt und flirtet nach Lust und Laune. Nesthäkchen der Familie Kofler ist der achtjährige Hundebesitzer Andreas. Auch er liebt die Berge und ist ein sicherer Kletterer. Getrieben vom Wunsch, seiner Mutter zu helfen, ist er stets auf großer 'Schatzsuche'.

      Lisa soll nicht mehr lange allein stehend sein: Otto Bachler, Georgs Bruder, wirbt heiß um die attraktive Witwe. Zum einen gefällt ihr der starke, energische Otto, der ohne Zweifel der mächtigste Mann im Dorf ist, sehr gut. Zum anderen scheinen aber eher Vernunftgründe als Liebe bei Lisas Zukunftsplänen mitzuspielen.

      Doch für Ottos Werben ist nicht nur Lisas Charme ausschlaggebend. Der geschäftstüchtige Otto, der das geerbte Gasthaus zum imposantesten Hotel des Dorfes gemacht hat und sich gerne als Dorfkaiser sieht, hat zudem auch ein Auge auf Lisas Sterntal geworfen. Denn er bräuchte diesen Besitz, um sein nächstes Projekt zu verwirklichen: Ihm schwebt eine gigantische Freizeitanlage vor, die den Touristen sowohl Winter- als auch Sommersportmöglichkeiten bietet. Das Modell dazu steht bereits in seinem Büro. Das möchte er Lisa als Hochzeitsgeschenk präsentieren.

      Als Lisa und Georg einander begegnen, gibt es rasendes Herzklopfen auf beiden Seiten. Einst waren sie ein Paar. Nun, Jahre später, kehren die alten Gefühle zurück. Und spätestens nach einem romantischen Treffen am Wasserfall steht fest, dass Georg sowohl bei Ottos Heiratsplänen als auch bei dessen großen Projekt nicht tatenlos zusehen wird.

      Fernsehfilm, Österreich/Deutschland 1999

      Fernsehfilm

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 14.10.17
      10:00 - 11:25 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2017