• 12.10.2017
      23:55 Uhr
      Gods and Monsters Spielfilm, USA 1998 | 3sat
       

      Hollywood, 1957: Nach einem Schlaganfall wird James Whale, Regisseur des Films "Frankenstein", von peinigenden Erinnerungen heimgesucht. Gesundheitlich angeschlagen und wegen seiner Homosexualität angefeindet, wird die Gegenwart für ihn erst wieder interessant, als sich Whale mit seinem jungen Gärtner anfreundet, der ihm für seine Skizzen Modell steht. - Eine vielschichtige Charakterstudie, feinsinnig und beziehungsreich inszeniert, in der Hauptrolle herausragend gespielt.

      Donnerstag, 12.10.17
      23:55 - 01:40 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo

      Hollywood, 1957: Nach einem Schlaganfall wird James Whale, Regisseur des Films "Frankenstein", von peinigenden Erinnerungen heimgesucht. Gesundheitlich angeschlagen und wegen seiner Homosexualität angefeindet, wird die Gegenwart für ihn erst wieder interessant, als sich Whale mit seinem jungen Gärtner anfreundet, der ihm für seine Skizzen Modell steht. - Eine vielschichtige Charakterstudie, feinsinnig und beziehungsreich inszeniert, in der Hauptrolle herausragend gespielt.

       

      Für seinen gefeierten Film "Gods and Monsters" mischte Bill Condon Fakten aus dem Leben des Regisseurs James Whale (1889 - 1957) mit einer erfundenen Geschichte, basierend auf Christopher Brams Roman "Father of Frankenstein". In der Hauptrolle brilliert der britische Theaterschauspieler Ian McKellen ("Der Herr der Ringe"), der sich auch abseits seiner Filmrollen seit Jahren weltweit für queere Rechte stark macht.

      Spielfilm, USA 1998; Länge: 101 Minuten

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.10.17
      23:55 - 01:40 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2017