• 12.10.2017
      16:00 Uhr
      W wie Wissen Schonende Landwirtschaft - bessere Lebensmittel! | ARD-alpha
       

      Geplante Themen:

      • Problem „chemische Pflanzenschutzmittel“: Was hilft, wenn nichts mehr hilft?
      • Permakultur - die bessere Biolandwirtschaft?
      • Regionale Ernährung für Hamburg - werden damit alle satt?
      • Tierwohllabel: ein Ausweg aus der Massentierhaltung?

      Die Landwirtschaft gerät an ihre Grenzen. Tiere leiden unter der Massentierhaltung, und auch für die Umwelt ist die konventionelle Art der Lebensmittelherstellung problematisch. Die Ernten sind häufig von chemischen Pflanzenschutzmitteln abhängig, Resistenzen von Insekten und Pflanzen nehmen jedoch dramatisch zu.

      Moderation: Dennis Wilms

      Donnerstag, 12.10.17
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Geplante Themen:

      • Problem „chemische Pflanzenschutzmittel“: Was hilft, wenn nichts mehr hilft?
      • Permakultur - die bessere Biolandwirtschaft?
      • Regionale Ernährung für Hamburg - werden damit alle satt?
      • Tierwohllabel: ein Ausweg aus der Massentierhaltung?

      Die Landwirtschaft gerät an ihre Grenzen. Tiere leiden unter der Massentierhaltung, und auch für die Umwelt ist die konventionelle Art der Lebensmittelherstellung problematisch. Die Ernten sind häufig von chemischen Pflanzenschutzmitteln abhängig, Resistenzen von Insekten und Pflanzen nehmen jedoch dramatisch zu.

      Moderation: Dennis Wilms

       

      Dennis Wilms nimmt die Zuschauer wöchentlich mit auf Entdeckungsreise: In die Tiefen der Ozeane, in die geheimnisvolle Welt des Körpers, in die entlegenen Winkel des Weltraums.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.10.17
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2017