• 17.01.2018
      11:55 Uhr
      Deutschlands schönste Seiten Mecklenburg, Thüringen und der Schwarzwald | BR Fernsehen
       

      Das "Land der tausend Seen" wird die Urlaubsregion Mecklenburgische Seenplatte auch genannt. Müritz, der größte See, hat seinen Namen aus dem Slawischen, und das bedeutet "kleines Meer". Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt auf einem Hausboot durch die Wasserstraßen der Seenplatte. Auch Thüringen wartet mit touristischen Superlativen auf: In Weimar wird auf Goethes Spuren gewandelt und in Erfurt ist die hervorragend erhaltene Altstadt mit ihren Cafés, Biergärten, Restaurants und Museen eine Entdeckungsreise wert. Der Schwarzwald ist berühmt für seine Wanderrouten, aber auch Gourmets kommen hier auf ihre Kosten.

      Mittwoch, 17.01.18
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Das "Land der tausend Seen" wird die Urlaubsregion Mecklenburgische Seenplatte auch genannt. Müritz, der größte See, hat seinen Namen aus dem Slawischen, und das bedeutet "kleines Meer". Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt auf einem Hausboot durch die Wasserstraßen der Seenplatte. Auch Thüringen wartet mit touristischen Superlativen auf: In Weimar wird auf Goethes Spuren gewandelt und in Erfurt ist die hervorragend erhaltene Altstadt mit ihren Cafés, Biergärten, Restaurants und Museen eine Entdeckungsreise wert. Der Schwarzwald ist berühmt für seine Wanderrouten, aber auch Gourmets kommen hier auf ihre Kosten.

       

      Die Urlaubsregion Mecklenburgische Seenplatte wird auch das Land der tausend Seen genannt. Die Müritz, der größte See, hat ihren Namen aus dem Slawischen und bedeutet kleines Meer. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt auf einem Hausboot durch die Wasserstraßen der Seenplatte. Nördlich der Müritz, in der Mecklenburgischen Schweiz, kann man dann zur Abwechslung in traumhaften ehemaligen Adelssitzen übernachten.

      Auf den Spuren Goethes:
      Auch Thüringen wartet mit touristischen Superlativen auf: In Weimar etwa wird auf Goethes Spuren gewandelt, und in der Landeshauptstadt Erfurt ist die hervorragend erhaltene Altstadt mit ihren Cafés, Biergärten, Restaurants und Museen eine Entdeckungsreise wert. Doch auch die Natur Thüringens hat ihre Reize: So ist der Rennsteig der längste und meistbewanderte Höhenweg in Deutschland.

      Berühmte Wanderrouten und Gourmetküche:
      Der Schwarzwald ist natürlich berühmt für seine Wanderrouten. Aber auch Gourmets finden in und um Baiersbronn im nördlichen Schwarzwald eine Vielzahl von guten Restaurants, die von Sterneköchen betrieben werden. Im Tonbachtal kreiert der Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt in einem bekannten Hotel köstliche Menüs. Bei einer Wanderung nach Schwarzenberg kann man sich auf die Spuren eines Schriftstellers begeben, denn hier schrieb Wilhelm Hauff im 19. Jahrhundert sein berühmtes Werk "Das kalte Herz".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 17.01.18
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2018