09.11.2014
22:10 Uhr
1989 Dokumentarfilm Deutschland 2014 - Thema: 25 Jahre Mauerfall | arte
Tipp

1989: An der Grenze zwischen Ungarn und Österreich beginnt der Eiserne Vorhang zu bröckeln. Ohne große Ambitionen auf eine politische Karriere erklärt der junge Ministerpräsident Miklós Németh den Eisernen Vorhang einfach für aufgehoben. Mit einer innovativen visuellen Umsetzung, die Archivmaterial, nachgesprochene Tonsequenzen, Protokolle und Zeugenberichten mischt, blickt "1989" ins Innere des wankenden sozialistischen Machtapparats und rekonstruiert im Stil eines Polit-Krimis die großen und kleinen Ereignisse, die zum Fall der Mauer führten.


Lassen Sie sich durch die An- und Abwahl der Schlagworte entsprechende Sendungen anzeigen.

arte

Sonntag, 09.11.14 | 22:10 - 23:45 (95 Min.)

Stereo HD-TV