• 20.03.2017
      12:45 Uhr
      Thema: Die NATO am Scheideweg? Moderation: Tina Dauster | PHOENIX
       

      Moderatorin Tina Dauster spricht über die neue Rolle der NATO und das angespannte Ost-West-Verhältnis mit dem Sicherheitsexperten Klaus Olshausen und dem Moskauer ZDF-Korrespondenten Bernhard Lichte.

      • Zum Thema zeigt phoenix die Dokumentation "Eiszeit - Ist der Kalte Krieg zurück?"
      Montag, 20.03.17
      12:45 - 14:00 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Moderatorin Tina Dauster spricht über die neue Rolle der NATO und das angespannte Ost-West-Verhältnis mit dem Sicherheitsexperten Klaus Olshausen und dem Moskauer ZDF-Korrespondenten Bernhard Lichte.

      • Zum Thema zeigt phoenix die Dokumentation "Eiszeit - Ist der Kalte Krieg zurück?"
       

      Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges ergibt sich ein angespanntes Bild hinsichtlich der Beziehungen zwischen Ost und West. Russland und die NATO steigern ihre Militärausgaben. Auch Deutschland erhöht zum ersten Mal seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion seinen Verteidigungsetat. Die baltischen Staaten und Polen haben Angst vor einer russischen Invasion. Die NATO erhöht ihre Präsens an der Ostflanke. Der neue US-Präsident Trump nennt die NATO obsolet.

      Moderatorin Tina Dauster spricht über die neue Rolle der NATO und das angespannte Ost-West-Verhältnis mit dem Sicherheitsexperten Klaus Olshausen und dem Moskauer

      • "Eiszeit - Ist der Kalte Krieg zurück?"

      In der Dokumentation reisen die Autoren Katrin Materna und Christian Trippe durch Russland, die Ukraine, Polen und die baltischen Staaten. Sie sprechen nicht nur mit hochrangigen Politikern, Militärs und Experten, sondern auch mit den Menschen in den Grenzgebieten über ihre Ängste und Sorgen. Wie gefährlich ist die Eskalation in den Beziehungen zwischen Ost und West? Steht die NATO am Scheideweg?

      Ein Film von Katrin Materna und Christian Trippe

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 20.03.17
      12:45 - 14:00 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.04.2017