• 12.01.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (712) Telenovela Deutschland 2008 | ONE
       

      Emma ist von Rosalies Vorwurf, Schuld am Tod ihrer Mutter zu sein, schwer getroffen. Als Emma der kranken Viktoria einen Tee bringt, findet sie in ihr eine Gesprächspartnerin, die durch den Tod ihrer Eltern Ähnliches durchgemacht hat. Am nächsten Tag geht Viktoria wieder arbeiten, was Emma Sorgen bereitet. Hildegard vermutet, dass Emma durch ihren familiären Hintergrund an einer Art Helferkomplex leidet. Doch in Viktorias Fall sind die Sorgen nicht grundlos ...

      Freitag, 12.01.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Emma ist von Rosalies Vorwurf, Schuld am Tod ihrer Mutter zu sein, schwer getroffen. Als Emma der kranken Viktoria einen Tee bringt, findet sie in ihr eine Gesprächspartnerin, die durch den Tod ihrer Eltern Ähnliches durchgemacht hat. Am nächsten Tag geht Viktoria wieder arbeiten, was Emma Sorgen bereitet. Hildegard vermutet, dass Emma durch ihren familiären Hintergrund an einer Art Helferkomplex leidet. Doch in Viktorias Fall sind die Sorgen nicht grundlos ...

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Tarrasch Martin Gruber
      Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
      Simon Konopka René Oltmanns
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      Evelyn Konopka Heike Trinker
      Regie Volker Schwab
      Julia Peters
      Buch Ralf Pingel

      Emma ist von Rosalies Vorwurf, Schuld am Tod ihrer Mutter zu sein, schwer getroffen. Als Emma der kranken Viktoria einen Tee bringt, findet sie in ihr eine Gesprächspartnerin, die durch den Tod ihrer Eltern Ähnliches durchgemacht hat. Am nächsten Tag geht Viktoria wieder arbeiten, was Emma Sorgen bereitet. Hildegard vermutet, dass Emma durch ihren familiären Hintergrund an einer Art Helferkomplex leidet. Doch in Viktorias Fall sind die Sorgen nicht grundlos ...

      Charlotte ist mit ihren Gedanken in Tansania und spürt, dass es sie davonzieht. Als Felix ihr verkündet, den Namen 'Saalfeld' annehmen zu wollen, fasst sie ebenfalls einen Entschluss. Weder Werner noch André können Charlotte von ihrem Vorhaben abbringen, wieder nach Afrika zu gehen. Nachdem sie ihre Fürstenhofanteile so an Felix und Werner aufgeteilt hat, dass beide ein 50-prozentiges Stimmrecht haben, sagt sie Lebwohl.

      Rosalie kümmert sich intensiv darum, finanziell wieder besser dazustehen. Der Zufall will es, dass sie von Evelyns Suche nach einer Arztpraxis Wind bekommt und sich als Maklerin anbietet. Echte Zukunftsperspektiven sieht Rosalie aber erst, als sie erfährt, dass Felix Anteilsverwalter des Fürstenhofs geworden ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 12.01.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.04.2018