• 19.05.2017
      09:30 Uhr
      alpha-Campus MAGAZIN Kultur des Willkommens - Welche Chancen haben Flüchtlinge? | ARD-alpha Mediathek
       

      Themen:

      • Culture learning - Wie Integration gelingen kann
      • Vom Flüchtlingsheim ins Labor
      • Die gute Tat - Studenten bauen ein Wohnheim für Flüchtlinge
      • Internationale Studentenküche: Syrien
      Freitag, 19.05.17
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Culture learning - Wie Integration gelingen kann
      • Vom Flüchtlingsheim ins Labor
      • Die gute Tat - Studenten bauen ein Wohnheim für Flüchtlinge
      • Internationale Studentenküche: Syrien
       

      Culture learning - Wie Integration gelingen kann
      Im Herbst 2015 steht die 15-jährige Schülerin Lara am Münchner Hauptbahnhof als Ehrenamtliche und hilft Flüchtlingen bei der Ankunft. Sie lernt zwei junge Syrer kennen. Aus den Fremden sind inzwischen Freunde geworden, aus Unterschieden Gemeinsamkeiten. Culture learning by doing, das heißt auf Augenhöhe voneinander lernen und ganz nebenbei in der deutschen Kultur gut ankommen. Campus Magazin zeigt, wie es geht.

      Vom Flüchtlingsheim ins Labor
      Der "March for Science" hat kürzlich Studenten und Professoren auf die Straße gebracht und dabei gezeigt, dass die Universität ein weltoffener Ort freien Denkens sein will. Logisch, dass man auch geflohenen Wissenschaftlern eine Perspektive gibt. Aber wie gut klappt das in Deutschland tatsächlich? Welche Initiativen und Programme helfen Forschern im Exil? Die Philipp Schwartz-Initiative der Humboldt-Stiftung beispielsweise unterstützt inzwischen 68 geflohene Forscher, darunter die syrische Juristin Anan Al-Sheik Haidar. Welche Perspektiven hat die junge Frau, im deutschen Wissenschaftsbetrieb Fuß zu fassen?

      Die gute Tat - Studenten bauen ein Wohnheim für Flüchtlinge
      Viele Flüchtlinge leben in Kasernen, Turnhallen oder verlassenen Industriebauten, die eilig zu Wohnungen umfunktioniert worden sind. Privatsphäre haben sie dort kaum - die prekäre Wohnsituation ist immer noch eines der drängendsten Probleme bei der Integration. Architekturstudenten der TU Kaiserslautern wollten das ändern. Sie sind dazu in ein Flüchtlingsheim gezogen und haben mit Flüchtlingen einen Sommer lang Holzpavillons entworfen und gebaut. Eine bereichernde Erfahrung für beide Seiten.

      Internationale Studentenküche: Syrien
      Die syrische Küche ist die beste im Nahen Osten – davon sind Noura, Falak und Evin überzeugt. Die drei Studentinnen haben sich im Deutschkurs an der Fachhochschule Dortmund kennengelernt und bald ihr gemeinsames Hobby entdeckt. Für das Campus Magazin bereiten sie ein syrisches Festessen zu.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.05.17
      09:30 - 10:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2017