• 21.04.2017
      16:00 Uhr
      Faszination Wissen Endlager – wohin mit unserem Atommüll? | ARD-alpha
       

      In Finnland wird gerade das weltweit erste Endlager für hoch radioaktiven Müll gebaut. In Deutschland beginnt man mal wieder mit der Suche nach einem geeigneten Standort. Aber kann es in Deutschland überhaupt ein sicheres Endlager geben? Für "Faszination Wissen" haben Wissenschaftler im Labor die fünf wichtigsten Eignungstests an Gesteinen durchgeführt und in unterirdischen Granit- und Tonformationen geforscht. In der Sendung wird gezeigt, welche Stärken und Schwächen die Gesteine haben, und wo sie in Deutschland vorkommen.

      Moderation: Gunnar Mergner

      Freitag, 21.04.17
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In Finnland wird gerade das weltweit erste Endlager für hoch radioaktiven Müll gebaut. In Deutschland beginnt man mal wieder mit der Suche nach einem geeigneten Standort. Aber kann es in Deutschland überhaupt ein sicheres Endlager geben? Für "Faszination Wissen" haben Wissenschaftler im Labor die fünf wichtigsten Eignungstests an Gesteinen durchgeführt und in unterirdischen Granit- und Tonformationen geforscht. In der Sendung wird gezeigt, welche Stärken und Schwächen die Gesteine haben, und wo sie in Deutschland vorkommen.

      Moderation: Gunnar Mergner

       

      In Finnland wird gerade das weltweit erste Endlager für hoch radioaktiven Müll gebaut. In Deutschland beginnt man mal wieder mit der Suche nach einem geeigneten Standort. Immerhin hat die Endlagerkommission inzwischen festgelegt, welche Kriterien ein geeignetes Atommülllager erfüllen soll. Aber kann es in Deutschland überhaupt ein sicheres Endlager geben? Die Finnen werden ihren Atommüll in mächtigen Granitformationen lagern. In Deutschland wären neben Granit auch die Wirtsgesteine Ton und Salz als Lagerstätte möglich. Wissenschaftler erforschen diese Gesteine und prüfen sie auf ihre Eignung - und zwar nicht nur im Labor, sondern sie führen auch Experimente unter Tage aus, in Stollen aus Granit, Salz und Ton. Für "Faszination Wissen" haben Wissenschaftler im Labor die fünf wichtigsten Eignungstests an den Gesteinen durchgeführt und in unterirdischen Granit- und Tonformationen geforscht. In der Sendung wird gezeigt, welche Stärken und Schwächen die Gesteine haben,  und wo sie in Deutschland vorkommen.

      Faszination Wissen ist die Wissenschaftssendung im Bayerischen Fernsehen mit aktuellen und faszinierenden Beiträgen aus der Welt der Wissenschaft, Forschung und Technik.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 21.04.17
      16:00 - 16:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.04.2017