• 17.02.2017
      18:15 Uhr
      Wir im Saarland - Saar nur! SR Fernsehen
       

      Themen:

      • Zuschauerthema: Wir leben in bewegten Zeiten
      • Junger Chor Wallerfangen
      • "Das Ich im Wir" - Jugendliche spielen Theater über Flucht und Vertreibung
      • History: Tanken am Automaten
      • Reisetipp: Palma
      • Sakrales Saarland

      Moderation: Michael Friemel

      Freitag, 17.02.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Zuschauerthema: Wir leben in bewegten Zeiten
      • Junger Chor Wallerfangen
      • "Das Ich im Wir" - Jugendliche spielen Theater über Flucht und Vertreibung
      • History: Tanken am Automaten
      • Reisetipp: Palma
      • Sakrales Saarland

      Moderation: Michael Friemel

       
      • Zuschauerthema:

      Wir leben in bewegten Zeiten: Täglich erreichen uns zum Teil beunruhigende Nachrichten zu den Themen Klimawandel, Weltpolitik oder Sicherheit im Internet. Verraten Sie uns, ob es eher die Kleinigkeiten des Alltags sind, die Sie beunruhigen, oder die großen Fragen der Menschheit! - Wovor haben Sie Angst?

      • Junger Chor Wallerfangen

      Popmusik und Klassik wollten Sie unbedingt unter einen Hut bringen, die jungen Hobby-Sänger, die Ende der 80er Jahre den "Jungen Chor Wallerfangen" aus der Taufe gehoben haben. Mehr als 25 Jahre später ist der Chor so lebendig wie nie: Er zählt über 50 aktive Chormitglieder und wagt sich gesanglich an fast jedes Genre, vom englischen Popsong bis zur Mozartmesse. Wir lassen den "Jungen Chor Wallerfangen" für Sie erklingen! - Darüber wie gerne die Saarländer singen und welcher Chor vielleicht auch zu Ihnen passen könnte, sprechen wir anschließend im Studio mit der Präsidentin des saarländischen Chorverbands, Marianne Hurth.

      • "Das Ich im Wir" - Jugendliche spielen Theater über Flucht und Vertreibung

      Ein halbes Jahr wurde geprobt; am letzten Samstag war es endlich so weit: 22 Jugendliche - 10 Flüchtlinge und 12 Schüler - haben in Saarlouis einen Zirkusabend mit Akrobatik und Tanz zur Aufführung gebracht. In ihrem abwechslungsreichen Bühnenstück geht es um das Verständnis für den Anderen und die Akzeptanz des Fremden in unserer Kultur. Wir haben den Abend für Sie begleitet, der in Zusammenarbeit mit der "Zirkusschule Kokolores" und weiteren Partnern entstanden ist.

      • History: Tanken am Automaten

      Nicht nur in unserem Nachbarland Frankreich haben die Benzinpreise kürzlich ordentlich angezogen. Viele Franzosen kommen zur Zeit auf unsere Seite der Grenze, um ihren Tank zu füllen. Das leidige Thema Tanken ist mindestens so alt wie der VW Käfer! Noch vor 50 Jahren hatte abends kaum eine Tankstelle geöffnet. Was also sollte man tun, wenn es mit dem Sprit mal eng wurde? 1964 zog die Moderne an saarländischen Tankstellen ein: Zahlen mit Münzen direkt an der Zapfsäule! Erinnern Sie sich noch….?

      • Reisetipp: Palma

      Keine zwei Stunden und relativ günstig sind Sie jetzt im März von Saarbrücken aus in wärmeren Gefilden, in Palma de Mallorca. Klar, Badewetter gibt es jetzt noch nicht; aber die Stadt im Südwesten der Balearen-Insel hat außerhalb der Hauptsaison auch ihre ganz besonderen Reize.

      • Sakrales Saarland

      Unser Schwerpunkt widmet sich dieses Mal zwei saarländischen Unternehmen, die in der Kirchenwelt - also in ganz Europa und weit darüber hinaus ein fester Begriff sind: Das Orgelbauunternehmen Mayer aus Heusweiler und die Firma Havener, die in Saarlouis Fraulautern Kirchenbankpolster herstellt und bei denen unsere Reporterin Celina Fries diese Woche hinter die Kulissen blickt! Im Studio sprechen wir über kirchliche Traditionen und Handwerkskunst mit Pfarrer Benedikt Welter von St. Jakob in Alt-Saarbrücken und Prof. Joachim Conrad , dem Pfarrer der Evangelischen Martinskirche zu Kölln.

      Die Sendung soll Gesprächsstoff liefern, Anregungen geben, Staunen auslösen und ins Wochenende begleiten. Das Thema der Woche steht genauso auf dem Plan wie Porträts von Musikern, Ausflugstipps in der Großregion, "Kochen mit Köpfchen", das "Saar nur"-Kalenderblatt, Starinterviews, bunte Reportagen oder auch das Saarlandquiz. Uns interessieren vor allem die schönen Seiten des Saarlandes, und in "WimS - Saar nur!" darf gelacht werden. Die zweite halbe Stunde konzentriert sich auf ein Schwerpunktthema - entweder mit Beiträgen und Studiointerviews oder einmal pro Monat als halbstündige Reportage. "WimS - Saar nur!" wirft hier einen besonderen Blick auf das Saarland, den der Zuschauer normalerweise nicht hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 17.02.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.04.2017